Muss man die Einkommensteuererklärung fortlaufend abgeben?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn das Finanzamt bisher nicht auf Dich zugekommen ist und eine Einkommensteuer-Erklärung vom Dir forderte, dann wirst Du ab diesem Jahres zusammen mit Deinem Mann wieder eine Erklärung abgeben müssen.

Du wirst keine Einkommensteuer-Erklärung "rückwirkend" abliefern müssen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da läßt du dir ganz kohle durch die lappen gehen. Allein durch die neuberechnung des soli zuschlages können da hübsche summen zusammenkommen. Wir bezahlen auch so schon genug an den Staat. Und mit dem elster formular ist das in 5 min gemacht, da du deine Stammdaten einfach ins nächste rübernimmst. Ab wann du nachmachen musst/sollst, kannst du bei deinem Finanzamt nachfragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn das FA nicht an dich herantritt, musste nix machen.

allerdings kannste so natürlich auch kein geld wiederbekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?