Muss man der Polizei seine Telefonnummer geben, wenn sie fragt?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

nein, die Telefonnummer ist privat, muss man niemandem geben. Ob sie die rausfinden können, wenn man z.B. eine Geheimnummer hat, weiß ich nicht. Das fände ich ziemlich sch....

44

Warum sollte sie nicht? Wir reden hier nicht von einem Telefonwerber, sondern von der Polizei!

0
16
@Reiswaffel87

du scheinst zu vergessen, dass wir immer noch iner Demokratie leben, nicht in einem Überwachungsstaat. Wenn ich für eine Geheimnummer bezahle, dann hat die Nummer auch geheim zu sein und zwar für alle. Wenn dir das nicht klar ist, dann tust du mir echt leid, wahrscheinlich kommst du aus der DDR. Wir sind hier aber nicht in der DDR falls dir das noch nicht aufgefallen ist.

0

Alles was du der Polizei auf Nachfrage geben musst, sind deine Personalien - also praktisch alle Daten, die auf deinem Personalausweis drauf stehen. Und dazu musst du auch nichts weiter sagen, eben weil ja alle Daten auf dem Ausweis sind.

Zu den anzugebenden Personalien gehören auch Beruf, Familienstand. Telefonnr ist privat. Ist aber eig immer sinnvoll anzugeben, könnt ja sein, dass mal was mit deinem auto oder familie ist, dann könnt man dich anrufen, bevor man die karre abschleppt. Was soll daran schlimm sein die Tel.Nr. an die Polizei herauszugeben?

Was möchtest Du wissen?