"Muss" man denn im Taxi immer mit dem Fahrer reden?

5 Antworten

Mit dem Taxifahrer musst Du genauso wenig ein Gespräch beginnen wie mit dem Friseur. Beide werden für ihre jeweiligen Dienstleistungen bezahlt, nicht für das Gespräch.

Du MUSST gar nichts..

Die machen das meistens ja nur, weil Sie denken, dass du es willst..
Also sag einfach, dass du keine Lust darauf hast oder zieh dir Kopfhörer an :)

sag einfach du bist müde. Kurze Antworten/Andeutungen bringen überhaupt nichts. Manche erzählen dir gnadenlos ihre ganze Lebensgeschichte und wollen auch meistens gar keine Antwort haben^^

Was tun, wenn ein Taxifahrer in einer fremden Stadt offensichtlich extra einen Umweg gefahren ist?

Ich war mal mit einer Freundin in Oberhausen und als wir nachts ein Taxi gerufen haben, hat uns der Fahrer am Anfang der Fahrt (recht unhöflich) gefragt, wo wir herkommen. Haben es ihm gesagt weil wir dachten, es interessiert ihn. Aber später ist mir klar geworden, dass er nur rausfinden wollte, ob wir uns in Oberhausen auskennen und weil wir das nicht taten, weil wir von fern kamen, ist er offensichtlich extra einen Umweg gefahren, damit es mehr kostet, also Betrug ! >.< Was sollte man da tun? Wo kann man sich beschweren und muss man dazu das Nummernschild notieren oder gibt es Taxinummern? (Ich fahre fast nie Taxi daher kenne ich mich nicht aus)

Vielen Dank und gute (gerechte) Fahrt allen weiterhin!

...zur Frage

Unterhalten im Zug? In ordnung oder unhöflich?

Ich fahre jeden Tag mit der Deutschen Bahn 20 Minuten. Soweit ich weiß ist es unhöflich im Zug zu reden. In nächster Zeit werde ich immer mit Freunden von mir fahren und wir unterhalten uns auch, doch viele Leute in unserem Zug abteil regt dies auf. Es ist bei uns so das das Gespräch auch mal etwas lauter werden kann.

Jetzt zu meiner Frage ist es wirklich so verpöhnt und unhöflich sich morgens im Zug zu unterhalten?

...zur Frage

Was für ein Abschluss braucht man zum Taxi Fahrer?

...zur Frage

Wie weit kann man mit dem Taxi fahren?

Ich will ez spontan zu nem Kumpel von Augsburg nach Duisburg fahren . Geht das mit dem Taxi oder ist das von Fahrer zu fahrer unterschiedlich ob er will oder nicht?

...zur Frage

Taxi Betrug?

Guten Tag folgendes ist mir gestern Abend passiert. Ich war auf einer feier und bestellte mir etwas angetrunken ein Taxi. Nach 10 Minuten kam auch der Wagen schon an mit schon 2 insassen welche auch gerade einsitegen und in die Selbe Richtung fuhren wollten.

Wir fuhren also los und nach 5 Minuten stieg die erste Person aus bei 5 Euro laut taxi ihr. Sie bezahlte die 5 Euro und wir fuhren weiter jedoch lief der Uhr weiter kurz darauf wollte die 2 Person aussteigen und die Uhr stand jetzt bei 10 Euro und der Taxi fahrer meinte 10 Euro bitte.Daraufhin ich und der andere Fahrgast das kann nicht sein 5 Euro wurden schon gezalht also zahlen wir nur noch 5 Euro .Der Fahrer bestand jedoch auf seine 10 Euro.

Ein paar Minuten Später bei mir dasselbe die Uhr stand bei 20 Euro wovon 10 schon gezahlt wurden und der Mann wollte mir wieder 20 Abknöpfen ich legte im 10 Euro hin und meinte es wäre betrug was er mache stimmt das ?

...zur Frage

Busfahrer grüßen?

Wenn vorne ich in einen Bus einsteige, grüße ich den Fahrer, ganz normal, schließlich betrete ich einen Raum, in dem schon jemand ist, außerdem ist der Fahrer sozusagen der "Gastgeber".

Ich hab aber das Gefühl, dass mich die Fahrer und andere Fahrgäste jedesmal komisch ansehen. Ist es nicht üblich, den Fahrer zu grüßen?

(Klar, wenn gleichzeitig 20 Leute einsteigen, grüßt er nicht jeden einzeln zurück...)

Ich bin Seltenst-Fahrgast... hab ich was im Knigge übersehen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?