Muss man den Vermitter sagen das man als Offizier und Arzt bei der Bundeswehr arbeitet und einen 4 monatigen Auslandseinsatz hat?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Die Vermieter in der Kleinstadt müssen jeden nehmen der ein  regelmäßiges Einkommen hat

Wer hat Dir denn diesen Bären aufgefunden.

Wir als Vermieter müssen niemanden nehmen den wir nicht wollen, dabei ist es egal ob Klein - oder Großstadt.

Man muss nichts über einen Auslandseinsatz sagen aber dafür sorgen dass ausreichend gelüftet und geheizt wird.

Sofern das Mieverhältnis aufgrund Ihres Sonderkündigungsrechtes als Soldat nicht beeinträchtigt wird, brauchen Sie nur dafür zu sorgen,dass die Wohnung während Ihrer Abwesenheit vertragsgemäß unterhalten.

Ein Hinweis an vertraute Nachbarn oder auch den Vermeiter wäre nicht verkehrt, damit sich niemand sorgen macht, wenn sich in Ihrer Wohnung über längere Zeit nichts bewegt.

Du musst auf Nachfrage lediglich deinen Arbeitgeber angeben, wobei Vermieter erfahrungsgemäß gerne Offiziere nehmen, da deren Besoldung gesichert ist und Offiziere wohl kaum Mietnomaden sind, sondern zu den "seriösen" Mietern zählen. 

Über deine Einsatzplanung musst du allerdings keine Auskunft geben.

MomoIT999 02.08.2017, 19:09

Die Vermieter in der Kleinstadt müssen jeden nehmen der ein  regelmäßiges Einkommen hat

1
Hamburger02 02.08.2017, 19:30
@MomoIT999

Bei mehreren Bewerben können sie aber auswählen. Und da hat man als Arzt oder Offizier sicherlich schon mal dicke Pluspunkte.

1

Warum? Du darfst Dich sooft aus Deiner Wohnung entfernen und auch solange Du willst.Das geht den Vermieter gar nichts an.

Muß man nicht. Man muß nur dafür sorgen das trotz längerer Abwesenheit die vertraglichen Pflichten erfüllt werden.

Nein, warum.

So lange du deine Miete bezahlst, kann es dem Vermieter egal sein.

Lass nur zur Sicherheit jemanden ab und zu nach dem Rechten sehen und den Postkasten leeren.

Denn so etwas lockt gewisse Personen an, wenn der Kasten übervoll ist.

du hättest einfach fragen können ob du dem Mieter bescheid geben musst wenn du 4 monate nicht da bist...ich würde sagen nein, aber es würde aufjedenfall viel besser sein es zutuhen, zumindest eine email.

Ich denke ja. Und selbst wenn nicht ... wenn ers wissen will und du sagst es ihm nicht ...

Oder besteht das Mietverhältnis schon?

Jedenfalls bist nicht du der Arzt und Offizier, oder?

Was möchtest Du wissen?