Muss man den Makler bezahlen, wenn nur einer den maklervertrag unterschrieben hat?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn der Makler das mitbekommt, wird er sicher das Geld beanspruchen können und werden. Letztlich ist das Geschäft ja auch seine Vermittlung zustande gekommen. Da ist es egal, wer das unterschrieben hat. Er hat es beiden gezeigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ihr habt euch ja das Objekt vom Makler geholt.

Eine Besichtigung vom Makler durchführen lassen und dann mit dem EIgentümer hintenrum den Deal machen ist Betrug.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auch wenn die Frau einen anderen Nachnamen hat wie der Mann?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?