Muss man den Bachelor haben, wenn im Internet bei den Studiengängen dahinter in Klammern Bachelor steht?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Angegeben wird welchen Abschluss man erwirbt. Wenn also hinter der Bezeichnung vom Studiengang der Bachelor-Titel steht, dann erwirbt man mit diesem Studiengang diesen akademischen Grad.

Meine liebe menschliche Person -- nicht jeder ist in der Lage die Angaben von Unis richtig zu lesen und/oder zu deuten.

Aber mit etwas gesundem Menschenverstand und dem Wissen, was Bachelor ist (schon vor Studium), sollte die Studierwillige Person klarkommen.

Hat sie damit aber grosse Schwierigkeite und muß den "Joker" einsetzten, ist das ein (starker) Hinweis darauf, das 1.) entweder die geistige Reife oder 2.) die intellektuellen Grundvoraussetungen für ein Studium fehlen.

Also, überdenke deinen Studienwunsch noch mal kritisch.

Ich habe auch lange gedacht, mit jedem Buch, dass ich mit ausleihe oder Kaufe wäüchst mein Wissen und das Studium fällt leichter -- bis ich gemerkt habe, die Bücher sollte ich auch lesen und den Inhalt verstehen.

So hatte ich mir das Studentenleben nicht vorgestellt

für den Fragensteller ist das Ganze halt noch "Neuland" xD

0

Was möchtest Du wissen?