Muß man dem Vermieter eine Schwangerschaft mitteilen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Doch musst Du, wegen den zu zahlenden Nebenkosten ist es wichtig die Anzahl der Personen zu wissen die in der Wohnung leben. Es ist dabei nicht wichtig ob es ein Kind oder ein Erwachsener ist.

guterwolf 31.05.2009, 13:35

Ja, wenn das Kind da ist - vorher nicht.

0

Wenn er der Vater ist, sollte er das schon frühzeitig erfahren. Ansonsten geht ihn das nichts an.

Du musst ihn erst informieren, wenn das Baby da ist, weil eine Person mehr im Haus wohnt.

Nein, das geht den überhaupt nichts an! Oder ist er ein guter Freund von euch?

Malle123 31.05.2009, 13:51

Nein, völlig unparteiisch

0

nee, muss man nicht - es sei denn, du möchtest ihn als Paten.

Was möchtest Du wissen?