Muss man dem arzt sagen, dass man einen Krankenschein braucht?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Das ist doch ehrlich eine dumme Frage. Natürlich mußt Du das dem Arzt sagen, es handelt sich nicht um Käse, den man riechen kann.
Manche Schulen benötigen keine Krankschreibungen, ein Arbeitgeber aber immer. Woher soll er wissen, ob Du eine benötigst? In den meisten Fällen wird er Dir aber eine anbieten, wenn er sieht, inwiefern Du eingeschränkt bist. Wenn nicht, sprich ihn einfach darauf an.

Als Rückenschmerzengeplagte wünsche ich Dir gute Besserung. Mir hilft eine Wärmflasche meistens besser als die Pillen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn er dich untersucht und eine Diagnose gestellt hat, müsste er eigentlich entscheiden, ob du arbeiten kannst oder nicht. Du kannst ihn natürlich fragen, ob er dich für eine kurze Zeit krank schreibt. Warte einfach ab, was er sagt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn der Arzt der Meinung ist, dass Du mit Deinen Beschwerden nicht arbeitsfähig bist, wird er Dich von sich aus fragen, ob Du einen Krankenschein benötigst. Macht er keinerlei Anstalten, sprich das Thema von Dir aus an. Oder sag schon bei der Untersuchung, dass die Schmerzen bei der Arbeit besonders schlimm sind und bitte um einen Krankenschein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eigentlich machen die das automatisch oder fragen nach ob du einen Krankschreiben benötigst. Aber weil die Ärzte soviel zutun haben kann es auch mal passieren das er es vergisst.

Hier einfach mal nach fragen und auch evtl am Anfang sagen das die so nicht arbeiten kannst, weil die Schmerzen etc zu groß sind. Dann wird er auch darauf eingehen und dich Krankschreiben für die Zeit wo der Arzt meint das es wieder besser wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Krankenschein war in der Bundesrepublik Deutschland der Vorläufer der Krankenversichertenkarte.(Wiki)Was du brauchst,ist eine Krankmeldung.  LG  gadus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Richtig! Geht normalerweise automatisch, manchmal geht es aber schlicht auch unter: "Ich brauche für heute bitte einen Krankenschein." (oder eben für die Zeit, in der Du krank geschrieben werden sollst)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einen Krankenschein bekommt man nicht beim Arzt, den muss man mitbringen (oder die Versichertenkarte)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Entweder schreibt er Dich erstmal von selbst für diese Woche krank; oder Du fragst ihn, ob er das bitte machen könnte, wenn von ihm aus nichts kommt.

"Gute Genesung"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, sag ihm dass du so nixht arbeiten kannst und dass du erdtmal zuhause bleiben willst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?