Muss man das Ausbildungszeugnis der BaE Ausbildung mitschicken?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du hast schon eine Ausbildung gemacht und willst eine neue beginnen ?

Hier für reicht Dein IHK-Brief.. der bestätigt das du ausgelernte und ausgebildete xxxxxx bist.. wie spielt keine Rolle mehr.

da sind Berufsschul ausbildungs zeugnisse überflüssig

Das sieht leider jede Personalabteilung anders. Fehlende Zeugnisse sind "verdächtig", da davon ausgegangen werden kann, dass sie schlecht sind. Solche Bewerbungen werden meist nicht weiter beachtet.

0

Danke Draco

0

Nicht persönliche Arbeitszeugnisse sind nicht rechtens. .... aber zu spät. Lege besser alle Arbeitszeugnisse bei. Fehlende sind schlimmer als StandardDinger. 

Ja das schlimmste ist nur das alle 25 BaE Teilnehmer das gleiche Zeugnis erhalten haben und keiner hat je einen Job in dem Bereich gefunden. Nur die Namen wurden geändert. Wir wussten es vorher, aber keiner hatte sich dabei was gedacht. Danke für deine Antwort!

0

Das weiß ich nicht. Ich weiß nur das keiner darin je was bekommen hat.

0

Man muss immer alle Zeugnisse mit anhängen. Unvollständige Bewerbungen werden in der Regel gar nicht berücksichtigt oder die Zeugnisse werden nachgefordert

Was möchtest Du wissen?