Muss man da unbedingt zum frauenarzt?

5 Antworten

Das Problem mit deiner Brust hast du ja schon etwas länger. Hättest also auch zum normalen Hausarzt gehen können.

Deine hypochondischen Ängste solltest du mit deinem Psychplogen besprechen. Bist ja in Behandlung.

ich geh doch nicht damit zum Hausarzt!

0
@ToadMushroom

Dann lass es halt sein. Jammer dann aber nicht weiter rum.

Eine qualifizierte Diagnose gibt's halt nur bei einem Arzt.

1

Also wenn man soetwas hat und befürchtet es wäre etwas schlimmes, dann ist es ziemlich ignorant nicht zum Arzt zu gehen.

Daher: Viel Glück.

kann es was schlimmes sein überhaupt?

Ich mein es sjnd schoin 3 wochen

0
@ToadMushroom

Und einfach mal dahin gesagt: Krebs geht nach drei wochen nciht von alleine weg.

Und dehalb: Geh zum Arzt!

0
@Nudel307

deswegen hab ich ja so angst davor zum Arzt zu gehen.

Das erste mal wo ich das hatte war es innheralb von 3 tagen wieder weg.

0
@ToadMushroom

Kann hier doch keiner wissen, das kann dir nur ein Arzt sagen. Sollte es jedoch tatsächlich etwas Schlimmes sein, wird es von allein sicher nicht besser.

1
@ToadMushroom

Das wird soetwas  schlimmes nicht sein. .

Wahrscheinlich nur eine Nebensächlichkeit, welche aber vom Arzt gesehen werden soll, damit Medikamente gegeben werden können. So wird es besser zu behandeln sein.

;-)

0

Das die Brustdrüsen während des Wachstums mal was produzieren ist normal. Und mal soll auf der Brustwarze nicht "rumquetschen"!

meine wachsen aber nicht mehr ich bin 18 und habe seit  3 jahren die gleiche größe! Außerdem war das erste mal wo es auftrat durchsichtig jetzt milchig also irgendwas passt doch da nicht oder?

0

Mit 18 musst du absolut noch nicht aus der Pubertät sein und dann kann es immernoch zu Wachstumsschüben kommen...

0
@Russpelzx3

aber nicht bei der brust da ich das kenne im Wachstum sind die empfindlich und schmerzen aber jetzt nicht also wachsen die auch nicht die sind ausgewachsen gottseidank die sind eh viel zu groß. Und beim ersten mal wo ich das hatte ist das nach 3 tagen wieder weggegangen aber das nun ist seit 3 Wochen so.

0

Die Anzeichen müssen nicht immer gleich sein, dass ist dir doch wohl klar??

0

Was möchtest Du wissen?