Muss man Cholesterin noch zusätzlich durch Nahrung aufnehmen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das kann der gesunde Körper ganz flexibel handhaben.

Cholesterin ist unbedingt nötig, es ist der Grundbaustein für Zellmembranen und auch für viele wichtige Hormone.

Unser Körper benötigt täglich eine bestimmte Menge. Wenn er Cholesterin durch die Nahrung bekommt, verwertet er das, aber wenn über die Nahrung nichts kommt, produziert er es selbst. Und wenn die Zufuhr schwankt, passt sich die körpereigene Produktion an.

Wenn Menschen einen erhöhten Cholesterinspiegel haben, kommt der von innen und nicht von außen. Dann ist die körpereigene Produktion erhöht, und es bringt wenig, die Zufuhr von außen zu senken. Das reicht meistens nicht aus, man braucht dann Tabletten, die die körpereigene Produktion senken.

Vielen Dank für das Sternchen!

0

Hallo namenlos0111,

Cholesterin muss nicht über die Nahrung zugeführt werden, da es vom Körper selbst produziert werden kann. 

Tatsächlich ist Cholesterin sehr wichtig für den Körper. Es spielt eine entscheidende Rolle für das Immunsystem und ist Ausgangsstoff für die Herstellung von Hormonen, Vitamin D und Gallensäuren. 

Über die Nahrung kann auch Cholesterin aufgenommen werden. Es kommt allerdings nur in tierischen Produkten (z.B. Fleisch, Eier, Fisch) vor. 

Wenn allerdings kein Cholesterin über die Nahrung zugeführt wird (z.B. bei Veganern), sind keine Supplemente notwendig. Dann stellt der Körper einfach mehr Cholesterin über die eigene Produktion her. 

Du musst dir also keine Sorgen über eine nicht ausreichende Versorgung mit Cholesterin machen.

Viele Grüße,

Dein Precon BCM Team

Ich bin nicht sicher.

Es gibt auf jeden Fall essentielle Fettsäuren, d.h. solche, die der Körper nicht herstellen kann und die man zu sich nehmen muss. Aber zu Cholesterin habe ich das noch nie gelesen.

Ich denke, Cholesterin kann der Körper zur Not auch alleine herstellen, aber vielleicht benötigt er andere Fette dazu.

Cholesterin ist sogar Bestandteil der Muttermilch und sehr wichtig für das Gehirn.

Zu niedrige Cholesterinspiegel sind mit Depressionen und Alpträumen assoziiert, siehe Wikipedia.

Die Effekte von durch Nahrung aufgenommenem Cholesterin sind sehr komplex und nicht so eindeutig negativ, wie es in den Medien oft dargestellt wird. Z.B. erhöht der Konsum von Eiern nicht mal den Cholesterinspiegel.

Der Spiegel wird dagegen stark von Stress beeinflusst.

Auf jeden Fall meiden sollte man Transfette und darauf achten, dass man genügen Omega-3-Fettsäuren aufnimmt. Man hungert sonst die eigenen Nerven und das Gehirn aus.

Du solltest solche Fragen mit den Themenschlagworten "Medizin" oder "Biologie" versehen, dann guckt vielleicht mal ein Medizin-Studen drauf. ;-)

Wie bekomme ich in Cities Skylines Nahrung ohne Import?Wie kann ich selber Nahrung bekommen?

Ich habe in Cities Skylines ein Hungerproblem. Wie kann ich das ändern?Ich habe keinen Flughafen oder Zug.Aber einen Frachtschiff Hafen habe ich.Das reicht aber nicht.Wie kann ich mein eigenes Essen bekommen ohne Import?

...zur Frage

Können Menschen Fette herstellen?

Also ich meine den Körper. Wir brauchen doch Fette, Eiweiße und Kohlenhydrate. Aber kann unser Körper aus irgend was was wir essen selbst Fett herstellen oder können wir es nur mit der Nahrung aufnehmen.

...zur Frage

Zu was wird sich, evolutionstechnisch gesehen, der menschliche Körper entwickeln?

Die Menschen waren die höchst entwickelten Predatoren der Erde. Was ist heutzutage? Beinahe alles technologisch und automatisiert. Bei uns ist keiner mehr selber für seine Nahrung verantwortlich. Die wird eingekauft. Der Körper nimmt quasi eine Nebenrolle ein, muss zwar noch funktionieren und sich fortpflanzen können.. aber Köpfchen ist eher gefragt . Wenn es so weiter geht, dass wir unseren Körper nur noch zum fortbewegen brauchen: Werden wir irgendwann zu kleinen Menschen mit fetten Gehirnen, die ansonsten körperlich verkommen sind?

...zur Frage

Ist es normal wenn Kaninchen nichts trinken?

Hallo zusammen:) Ich habe seit ca. einem halben Jahr Kaninchen die 2 haben 4qm .... und ihnen es ziemlich gut . Sie bekommen täglich 2 Portionen Futter ( Karotten , Chicorée, kolrabi. ...) aber trinken niiiiiiiiieeeeeeeee etwas . Sie haben es zur Verfügung aber trinken schon immer nichts . Reicht es wenn die 2 kleinen die Flüssigkeit durch die Nahrung aufnehmen ? Also verhalten und so das ist alles normal .

...zur Frage

Kaninchen Trockenfutter wirklich schlecht?

Mein Mutter hat meinen Kaninchen Trockenfutter gekauft obwohl ich das nicht füttere! #_# und jetzt habe ich mir mal die Zusammensetzung angekuckt und muss sagen.... so schlimm sieht es garnicht aus... oder ? Warum ist das Trockenfutter eigentlich so schlecht ? Unter habe ich Fotos vom Futter gemacht ! LG klette #

PS: Das stand drauf: Natur plus Sensitiv Zwergkaninchenfutter Kroketten

Bei herkömmlichen Futtermischungen suchen sich die Zwergkaninchen gerne ihre einzelnen Lieblingsbestandteile heraus und lassen andere wichtige Zutaten liegen. Dieses Fressverhalten kann trotz ausreichender Futtermenge zu Mangelerscheinungen führen. Bei einer konsequenten Fütterung der hochwertigen Natur plus Kroketten wird einem Ungleichgewicht in der Ernährung vorgebeugt. Eine Selektion ist fast nicht möglich, denn dieses Futter besteht aus drei Hauptkroketten, die zu einer artgemäßen und naturnahen Mischung aus über 25 verschiedenen Zutaten zusammengestellt sind. Sie enthalten alle lebenswichtigen Nähr- und Aufbaustoffe in einem ausgewogenen Verhältnis, die das Zwergkanichen mit jeder Krokette aufnehmen kann. Zudem ist Natur plus zu 100% getreidefrei. Die extra hinzugefügten Möhrchen und Ringelblumen werten diese Nahrung zusätzlich auf.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?