muss man beim voltigieren dünn sein?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

ich gehe auch voltigieren und ich bin auch nicht dünn es ist nicht schlimm

ich bin eine ziemlich gute voltigiererin und bin auch ziemlich schlank und habe sehr viele muskeln. es ist immer besser bei leistungsportarten dünn zu sein und um beim volti weiter zu kommen muss man nicht unbedingt dünn sein nur es ist halt viiiiiiel schwerer wenn man fett ist. beim volti nimmst du aber auch noch ein bisschen ab

Guck dir mal Langstreckenläufer an. Die sind nicht dünn, weil sie dünn sein müssen, sondern weil sie sich jede Menge bewegen.

Beim Voltigieren muss man einigermaßen Gelenkig sein und (laut einer Freundin von mir, die da relativ gut drin ist) auch eine gute Kondition haben. Das trifft auf viele dickere einfach nicht zu und die, die etwas molliger sind nehmen bei viel Sport auch ab (schlechte werden nicht so häufig gefilmt^^).

Naja, müssen ehr nicht. Da man sich beim Volti aber viel bewegt nimmt man von ganz alleine ab. Und wer so gut ist, das auf Turniere geht macht das meistens schon etwas länger....

Was möchtest Du wissen?