Muss man beim Reifenwechseln die Handbremse anziehen u.o. den Gang einlegen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

mein mann macht immer beides... löst aber wenn er hinten fest zieht die handbremse... ziehst du jetzt erst winterreifen auf?

Jap

0

Wenn es auf der Hebenbühne ist brauchst du es nicht, dann macht man sogar beides raus. War vor 3 Tagen erst beim Reifenwechseln :-)

Im Winter Handbremse ziehen?

Nach jeder Fahrt bin ich es gewohnt,beim Stand des Wagens die Handbremse zu ziehen und Gang raus.Man sagte mir,daß das nicht unbedingt notwendig wäre.Man könnte auch den Gang drinlassen und ohne Handbremse parken.Im Winter wär es sowieso nicht angebracht,die Handbremse zu ziehen.Wenn es mal friert und der Wagen die ganze Nacht draußen stände,wäre es gut möglich,daß sich die Handbremse nicht mehr löst. Da ich es aber so in der Fahrschule gelernt und auch noch so drin habe,ist das immer mein erster Griff.Zudem habe ich Angst,den Wagen ohne Handbremse mit Gang drin stehenzulassen.Hab ich es falsch in der Fahrschule gelernt oder machen die restlichen es von sich aus,die Handbremse nicht zu ziehen?

...zur Frage

Anfahren in den Fahrstunden? Wie die genaue Reihenfolge?

Hey hab kurz ne Frage :) Ich hab gleich meine 6.Fahrstunde und mein Fahrlehrer wird mich killen, wenn ich wieder nicht weiß wies anfahren geht (kann mir das einfach nicht merken). Also nehmen mir mal an, die Handbremse ist angezogen und der Gang ist im Leerlauf. Dann muss ich ja zunächst mal Sitz und Spiegel etc. einstellen. Ist die Reihenfolge so richtig: Kupplung durchtreten Auto starten (also Schlüssel drehen) 1. Gang einlegen Umschauen/Blinken Handbremse lösen Kupplung kommen lassen und gas geben?

Und wenn der erste Gang beim Einsteigen noch eingelegt ist, was mach ich dann? Wie starte ich? Und gibt es auch den Fall, dass die Handbremse nicht gezogen ist (muss ich dann iwas beachten dass der wagen beim starten nicht wegrollt?)

...zur Frage

Beim Reifenwechsel Handbremse ziehen?

Damit mein ich wenn man eine Reifenpanne hat, muss man die Handbremse ziehen oder reicht es auch wenn man denn Gang rein macht?

...zur Frage

Welches Zeichen ist welches Licht? (Auto)

Habe einen Bild reingestellt. Das 1.von rechts ist das abblendlicht, Auto= automatisch und 0 ist klar... Was ist das ganz links & noch wichtiger: wenn ich das Teil ziehe, dann schalte ich Nebenschlussleuchte oder Nebelscheinwerfer an... Und bei 2 mal ziehen dann das andere... Welches ist jetzt wenn ich kurz ziehe und welches wenn ich lang ziehe? Hoffe jemand kennt sich aus :) LG

...zur Frage

Erst Gang raus dann Handbremse oder anders

Hallo. Also wenn ich das anhalte also das Fahrzeug abstelle muss ich ja erst die Handbremse anziehen und dann den Gang raus oder? Und beim losfahren?

...zur Frage

Bei ausgeschalteten Motor Gang einlegen, wieso ist manchmal ein Widerstand vorhanden?

Bei ausgeschalteten Motor kann man ja einen Gang einlegen ohne das Kupplungspedal zu betätigen. Manchmal ist da ein Widerstand vorhanden, sodass der Gang nicht einlegt bzw. raus genommen werden kann. Erst wenn ich das Kupplungspedal betätige, verschwindet der Widerstand und die Gänge lassen sich einlegen/ raus nehmen. Ist das ein Hinweis auf einen Schaden?

Das passiert meistens beim Rausnehmen der Gänge, selten beim Einlegen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?