Muss man beim Ölziehen das Öl wirklich unbedingt ausspucken?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja, man muss das Öl ausspucken, da durch das Ölziehen Gifte aus dem Körper gezogen werden.

Aber stimmt, der Magen wird damit fertig. Beim nächsten Ölziehen bitte ausspucken.

16

Wenn man es schluckt nimmt man die Gifte ja wieder auf, alles umsonst also ;)

1

Gesund ist es in der Tat nicht. Sämtliche Viren, Bakterien und Gifte sind ja darin enthalten und Ölziehen hat nunmal den Zweck, diese aus dem Körper zu entfernen. Ist doch kein Problem, wenn man das Öl danach in den Ausguss oder Toilette spuckt.

Das Oel ist ja nicht zum Trinken da. Beim nächsten Mal ausspucken, wenn Du nicht irgendwann mal abheben willst.

Essig trinken- schädlich?

Hi! Ich trinke gerne Essig, also in sehr kleinen Mengen. Bloß fünf Teelöffel. Jetzt wollt ich gerne wissen: ist das schädlich? Kann das den Magen durchätzen? Hat das auffällig viele Kalos wie zB Öl? Lg

...zur Frage

Öl in Lichtmaschine schädlich?

Beim auf Auffüllen von Öl ist mir ausversehen Öl auf/in die Lichtmaschine geflossen (ca. Ein Glas). Meine Frage jetz, ist dies schädlich und kann die Lima kaputt gehen?

...zur Frage

Kokosöl mit Orangenöl für Zähne?

HuHu,

Habe mir eben mein Kokosöl in ein Pumpspender geschüttet und etwas ätherisches Süßoranenöl beigefügt, da das die Haut ja nicht reizt und gut duftet. Jetzt ist mir aber eingefallen, dass ich das Öl auch zum ölziehen im mund benutzen wollte. Wirkt sich das ätherische Orangenöl schlecht auf die Zähne aus? Oder kann ich es ohne Bedenken nutzen ? ( Habe so ca. 20 Tropfen mit 0,2l vermischt, also doch recht viel beigefügt)

...zur Frage

Nelkenöl verschluckt?

Hallo ihr lieben. Ich habe mir bei der Not Apotheke eben nelkenöl besorgt da mir jetz zu Wochenende natürlich die Zahnschmerzen kommen. Hab richtig Kopfschmerzen von diesen dummen Zahnschmerzen. Naja aufjedenfall habe ich 4 tropfen nelkenöl mit lauwarmen Wasser im Glas mein Mund ausgespült, jetz tut es nicht mehr so weh.. aber ich hab diesen Nelken Geschmack im Mund. Bin schon die ganze Zeit am ausspucken ... Wollte mich jetzt auch hinlegen aber bin mir nicht sicher wenn ich das Öl was noch im Mund ist (da der Geschmack noch da ist) verschlucke...Ich mein das es sich ja mit meinem Speichel vermischt und einfach mit runter geschluckt wird... Und ich lese überall das es tödlich ist oder magen darm Reizung auslöst und das will ich nun nicht auch noch ... Kann mir jemand helfen ? Danke Schonmal

...zur Frage

Bioresonanztherapie gegen Allergie- bringt das was?

Ich finde das Prinzip der Bioresonanztherapie sehr faszinierend und jemand sagte mir, man könne diese Behandlungsform sogar gegen eine Allergie einsetzen. Stimmt das? Hat da jemand Erfahrung? Habe in den letzten Jahren nämlich zunehmend eine Tierhaarallergie entwickelt und falls da echt Chancen bestünden, wäre es ja eine klasse Möglichkeit, diese Therapie mal zu machen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?