MUSS Man beim frauenarzt auf den stuhl?

6 Antworten

Also, der Stuhl ist gar nicht schlimm! Ich hatte auch total Angst davor aber irgendwann musst du sowieso hin denn man kann sich (vorallem durch ungeschützten GV) viele Krankheiten einfangen.

Auf dem Stuhl bist du nur ganz kurz, zwischen 3 und 5 Minuten. Nebenher redet der Frauenarzt mit dir, du bekommst also im Prinzip gar nichts davon mit.

Es ist zwar ein bisschen unangenehm aber tut nicht weh.

Zieh am besten ein langen Oberteil oder einen Rock an, das gibt Sicherheit.

Mit 18 solltest du sowieso das erste mal zum FA.

Als ich wegen der Pille da war, wurde ich gefragt ob ich mit einer Untersuchung gerechnet habe, wenn ich dieses verneint hätte, hätte sie mich auch nicht untersucht. Bin aber froh, denn die Gewissheit, dass man gesund ist, ist gut.

Also trau dich, geh am besten zu einer Frau. Es ist wirklich nicht schlimm!

Zu den Kosten der Pille.
Von 18-20 Jahren zahlst du nur die Rezeptgebühr also ca 5 Euro. Ab 20 musst du sie selber zahlen. Das hängt aber von der Pille ab. Kann von 20-60 Euro variieren.

nein du musst nicht auf den stuhl soweit uch weiss,

Damit dir die pille verschrieben wird wird sie ein paar fragen stellen, ob du rauchst, ob jemand in deiner familie diese und diese krankheit hatte, wenn du alles beantwortet hast wird dir die pille verschrieben und es hangt davon ab ob die verschriebene pille von der krankenkasse ubernommen wird oder nicht.

Du solltest besser eon kondom benutzen beim sex, schutzt gegen krankheiten und ungewoltes schwangerschaft weil auch wenn du die pille nimmst bist du nicht ganz sicher.

Sobald ich weiss musst du nicht auf den stuhl aber ich kann es nicht richtig wissen da ich als jungfrau zu meiner ersten visite gegangen bin.

Gruss 

Was hat das mit "Jungfrau" zu tun?

weswegen bist du dann hin?

doch bei der ersten Untersuchung muß man rauf, das ist doch kein Weltuntergang!

Der Fa kann nicht einfach die Pille verschreiben, ohne zu wissen, ob alles organisch in Ordnung ist!

0
@Wonnepoppen

er hat nue meinen bauch untersucht mit einem gewissen gel.

Er hat nicht meine vagina geschaut das meint sie doch...

0

Ist von FA zu FA unterschiedlich, hat aber nichts mit Jungfrau zu tun.

0
@butterflyy321

Ja schon aber wenn du schon sex hattest wirst du meist unten auch untersucht und die stecken dir so ein metal stab (weiss nicht den namen ) drinnen und bei jungfrau kannst du das nicht. Also naturlich hat es was damit zu tun aber wenn sie sagt sie hat unverhuteten sex wird er sie sowieso untersuchen denke ich.

0

Also ich war auch als Jungfrau beim FA und wurde untersucht. Natürlich passt da der Metallstab rein? Ein Tampon ist dicker.

0
@butterflyy321

hahaha ok ich kann nicht mal einen finger rein machen nicht alle jungfrauen konnen sachen rein stecken und ich wurde mein fa auch nicht ran lassen und er wurde mir trozdem die pille verschreiben ! 

0

Ich hatte mir auch die Pille verschreiben lassen. Da musste ich noch nicht auf den Stuhl. Aber ich muss demnächst. Man muss dann auch immer ein Mal im Jahr auf den Stuhl.
Ich hab auch voll Panik, abee Sichherheit ist mir wichtiger.

LG

Was möchtest Du wissen?