Muss man beim Darmpilz Candida übersäuert/sauer sein?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hi Anetaaaa,Candida sind Darmpilze und haben vor allem einfache Zucker sehr "gerne."Übersäuerung macht andere Probleme wie auch manchmal sogenannte Azidose,die metabolisch oder respratorisch sein können.Dank eines umfangreichen Puffersystems im Blut wird der sogenannte ph-Wert in engen grenzen gehalten.Übersäuerter Harn bedeutet hohe Konzentration und deutet auf zu wenig Flüssigkeitszufuhr hin.Man sollte bis 2,5 Liter pro Tag trinken.LG Sto

Was möchtest Du wissen?