Muss man bei XING sein, um in Zukunft einen Job zu bekommen?

8 Antworten

Nein, definitiv nicht. Auch wenn es in gewissen Kreisen zum Gruppendruck gehört, finde ich XING eigentlich "zum Kotz_en". Sorry für den Ausdruck. Aber es gibt schon genug Unfug, den die Menschen unserer Zeit erfunden haben. Sollte eine "XING-Pflicht für Jobsuche" dazu gehören, dann lasse ich mich frühpensionieren :-) Aber keine Panik, die XING-omanie wird auch weiterhin nur für diese wenigen gewissen Kreise interessant bleiben, die zurzeit davon profitieren. Du kannst dich ja selber fragen, wo dein Vorteil daraus entstehen sollte? Für sehr viele Berufskreise ist die Antwort klar: Gar keiner. Also lassen wir doch XING sein Nischendasein fristen :-)

Gerade Berufseinsteiger profitieren eben nicht von Plattformen wie Xing, da sie noch keine beruflichen Kontakte oder Reputationen haben. Ein "leeres" Profil ist unaussagekräftig und kann im Einzelfall sogar nachteilige Resultate bringen. Xing ist eher für berufserfahrenen Menschen gedacht, die nach neuen Möglichkeiten und Herausforderungen suchen.

Xing wird niemals eine ordentliche Bewerbung ersetzen und auch eine Xing-Pflicht halte ich für unwahrscheinlich.

Nein, natürlich nicht. XING wird zwar viel benutzt, aber noch nicht soviel, dass es wirklich nennenswert ist. (Was die Jobvermittlung angeht jedenfalls). Wenn man einen Beruf hat, bei welchem man mit vielen Personen in Kontakt bleiben muss, bietet sich solch eine Plattform an.

Muß man sich zwingend Arbeitslos melden?

Ich habe nach 16jähriger Vollzeittätigkeit gekündigt, und möchte in Zukunft nur noch Halbtags, oder auf 400 Euro-Basis arbeiten. Nun die Frage, ob ich mich zwingend arbeitlos melden muß? Kann ich dann nicht auch in alle möglichen Jobs vermittelt werden, die ich vielleicht garnicht will? Da ich selbst gekündigt habe, und mein Mann sehr gut verdient, denke ich nicht, das ich Leistungen vom Amt bekomme, oder???

...zur Frage

Welche Berufe haben eine Zukunft, lohnt sich ein BWL Studium noch?

Ich werde nicht das beste NC haben, deswegen suche ich nach einem mitleren Studiengang.

Bwl interessiert mich sehr und ist auch mein Gebiet, doch habe ich jetzt gelesen, dass es heutzutage viel zu viele BWL Studenten gibt & einige auch keinen Job finden.

Deswegen weiß ich nicht, ob das das richtige für mich sein wird....

...zur Frage

Warum gibt es kaum mehr Jobs für ungelernte?

Warum igbt es heutzutage kaum mehr vernünftige Jobs für Ungelernte, oder Niedrigqualifizierte? Was machen die die, eben nicht Studieren können, oder eine komplexe Ausbildung schaffen? Von Sozialhilfe leben? Früher war es auch so ,dass nur der Mann arbeiten ging. Und er schaffte es trotzdem die Familie durchzubringen mit einem Hilfsarbeiterlohn. Warum geht das nicht mehr? Werden in Zukunft nur noch die intelligentesten eine Arbeit haben? Wegen der Automatisierung?

...zur Frage

Gibt es etwas wie Xing auch für anderen Ländern?

Hallo!

LinkedIn ist ja ein sehr internationales professionelles Netzwerk. Xing ist dagegen mehr für den deutschsprachigen Raum interessant.

Gibt es so etwas wie Xing auch für andere Länder? Frankreich? Spanien? etc.?

(Ich suche nicht die franz. sprachige Version von Xing oder LinkedIn, sondern wirklich eigenständige Soziale Business Netzwerke.)

Danke!

...zur Frage

Kündigung durch xing "ich suche"?

Kann mich mein Arbeitgeber kündigen, wenn ich bei xing im Feld "ich suche" angebe das ich auf der Suche nach einer neuen Herausforderung im Bereich XYZ bin? Also quasi offen lege das ich nach einem anderen Job suche?

...zur Frage

Bin Arbeitslos geworden. Kann man über das Arbeitsamt bzw. die Agentur für Arbeit einen Job bekommen?

Hallo, leider bin ich arbeitslos geworden. War aber evtl. auch eigene Dummheit, weil ich mich manchmal zu blöd angestellt habe, oder weil mich die Kollegen nicht mochten.

Jedenfalls brauche ich nun einen neuen Job. Wie sind die Chancen, über das Arbeitsamt eine neue Stelle zu erhalten? Realistisch?

Oder sollte man sich lieber selbst bewerben, bzw. Online-Portale wie z.B. Xing, Kununu, bzw. Jobbörsen benutzen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?