Muss man bei Sportsdirekt die Ware verzollen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Sportsdirect mit Sitz in GB, gehört zur EU also musst nichts verzollen

Nein, musst du innerhalb der EU nicht. Das wäre nur der Fall, wenn du dir Kaffee, Alkohol, Tabakwaren schicken lassen würdest.

Wenn der Warenwert die erlaubte Einfuhrgrenze übersteigt, dann natürlich

Welche Einfuhrgrenzen für Sportartikel gelten denn bei einer Einfuhr aus dem UK?

0
@Hoegaard

Auf der Seite des Zoll kann man alles genau nachlesen, es gibt unter bestimmten Voraussetzungen natürlich Einschränkungen.

0
@TheAllisons

Richtig. Und dort steht, dass keine solchen Abgaben für Privatpersonen zu zahlen sind.

0
@Hoegaard

Das kannst du aber auch der Frage nicht erahnen, was eingeführt wird, es könnten z.B. auch "Plagiate" oder Fälschungen dabei sein, das ja in der Sportartikelbranche sehr oft passiert.

0
@TheAllisons

Selbst wenn. Dann würden die Artikel eingezogen. MIt einer Zollzahlung kann man sich die Einfuhr von Plagiaten auch nicht erkaufen.

0

Was möchtest Du wissen?