Muss man bei "second life" wirklich echtes Geld zahlen, bevor es losgeht?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nein, der Standard-Account und die Software ist kostenlos. Es gibt in Second Life auch viele kostenlose Sachen für Deinen Avatar. Du musst nur nach "Freebie" in der internen Suchmaschine suchen.

Wenn Du allerdings ein virtuelles Haus mieten möchtest, kostet sowas Linden Dollar. Die kann man sich dort auf verschiedene Weise verdienen. Am besten ist es, Du lernst in SL bauen und verkaufst Deine Sachen in einem Shop, es gibt aber auch andere Möglichkeiten. Für Newbies gibt es auch sogenanntes "Camping", wo man für den Aufenthalt dort ein paar Linden bekommt.

Second Life Anmeldung und kostenloser Software Download: http://www.secondlife.com/?u=755d482ca2d748548793cdfcb969d327

^Nein muss man nicht: Lediglich die Premiumvariante kostet

Das "Basic" ist kostenlos!

Schau mal hier:

http://de.wikipedia.org/wiki/Second_Life

Was möchtest Du wissen?