Muss man bei Nockenwelleneibau neue Schrauben nehmen Opel Omega 2.0 16V

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich geh davon aus,dass der Zylinderkopf runter muss,und du daher die Zylinderkopfschrauben meinst.Es ist ratsam,die neu zu nehmen.Die sind auf Drehmoment angezogen und daher Dehnschrauben.Man sollte sie nur einmal verwenden.

Übrigends die Schrauben der Lagerböcke der Nocken welle auch.Durch mehrfaches Benutzen verlieren sie immer mehr ihrer Dehnfähigkeit

0

Neue Schrauben sind zu empfehlen, sowohl die Kopfschrauben, wenn Du zum wechseln den Kopf runter genommen hast, als auch die Nockenwellenlagerschrauben. Es sind Dehnschrauben, und bei einer zweiten Verwendung erreichst Du nicht mehr das nötige Drehmoment. Also lieber die paar Euros ausgeben als später eine eingelaufene Nocke zu haben oder klackernde Lager. :-)

Genau so denk ich auch.An die Nockenwellenlagerschrauben hatte ich garnicht gedacht.

0

Ich fragte, weil Opel die erst nicht bekomen hatte, aber habe die Schrauben Samtag bekommen und neue verwendet! So nun läuft er wieder! Danke für eure Antworten!

0

Opel Omega b 2.0 16v springt nicht an!was kann das sein?

Hallo bin gestern mit meinem Opel gefahren an der Ampel ging er einfach aus er dreht zwar den Anlasser Kraftstoffpumpe fördert auch aber er springt nicht mehr an habe erst vor 3 Monat eine neues zündschloss verbaut und eine neue Kraftstoff Pumpe beim auslessen wurden auch keine fehler angezeigt hatte vil jemand das gleiche Problem und kann mir helfen danke im voraus ;-)

...zur Frage

Opel Omega B 2.2-16V von 2002 klackert im Leerlauf?

Hallo!

Habe gestern einen Opel Omega B 2.2-16V von 2002 überführt, dessen Motor unmittelbar nach dem Anlassen im Leerlauf ein eigenartiges Klackern zeigte, wie ich es von den früheren BMW M40 Vierzylindern bei eingelaufener Nockenwelle kenne.

Allerdings klackerte der Motor des Omega anders als die BMWs, die dann immer wie eine Nähmaschine klangen, nur in den ersten paar Sekunden "im Takt" herum, ehe das Auto wieder "normal ruhig" lief.

Was könnte das für eine Ursache haben bzw. ist das ein bekanntes Problem?

...zur Frage

opel probleme mit sicherungen?

Hallo leute es geht um einen opel astra leider weis ich jetz grad das baujahr nicht ca 99-00

die elekt. fensterheber funktionieren nicht bis auf eine hinten rechts.

wenn mann die sicherung tauscht funktioniert sie für paar minuten wieder und dann brennt die sicherung durch. ich vermute mal irgendwo ein kurschluss gibt es da bestimmt stellen bei ople die bekannt sind? an der tür? motor selber? da alle 3 fenster nicht funktionieren schließ ich mal den motor aus und denke eher an einem kabel was meint ihr?

  1. problem Radio

die box an der fahrertür macht komische beim einstecken des kompaktsteckers und die boxen funktionieren machmal nicht.. ( kein wackelkontakt an de steckern/ kabeln.

hoffe jemand kann helfen.

vielen dank

...zur Frage

Tachobeleuchtung Opel Omega!

Hallo Zusammen!

Ich fahre einen Opel Omega B 2000 Bj 2,2 16V Mir ist letztens eine Tachobeleuchtung kaputt gegangen. Möchte gerne dann gleich alle austauschen. Nur bevor ich anfange hätte ich eine Frage,

Ich lese in vielen Foren, dass die Birnen gelötet werden müssen und in anderen das gegenteil. Jetzt komm ich leider nicht weiter. Hat vielleicht der eine oder andere schonmal die Erfahrung gemacht?

danke im Voraus!

...zur Frage

Opel Corsa C springt nicht an. Schnelles klackern

Hi! Jaaa...mein Problem steht oben und hier ist das Video dazu

http://www.youtube.com/watch?v=nm5XWtroU8M

danke schon mal für alle Antworten

...zur Frage

Immer mit gedrückter Kupplung Bremsen(schädlich)?

Ich bremse mittlerweile weil ich es mir so angewöhnt habe immer mit gedrückter Kupplung so fällt die Motorbremswirkung zwar weg aber man kann ggf. danach ja da man die Kupplung eh schon gedrückt hat in einen niedrigeren Gang gehen . Eigentlich soll man ja nur mit Kupplung Bremsen wenn man zum Stehen kommen will Beispiel Ampel! Auch fahre ich einige Passagen mit gedrückter Kupplung also eigentlich Leerlauf jetzt aber meine Frage : Ist das schädlich für das Auto in meinem Fall Opel Astra Combi Diesel

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?