Muss man bei ner Bewerbung den Namen unter der Unterschrift nochmal hinschreiben?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Im geschäftlichen Bereich ist die gedruckte Wiederholung des Namens unter der Unterschrift üblich. Unterschriften sind ja nicht immer unbedingt leserlich.

Man schreibt sie über die Unterschrift mit Computer und dann mit der Hand noch einmal darunter

Wenn man deine Unterschrift verständlich lesen kann nein, ansonsten ja.

Was möchtest Du wissen?