Muss man bei einer Bewerbung auch angeben wann man gerne anfangen würde?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es sollte ebenso wie die Gehaltsvorstellung nur angegeben werden, wenn im Stellenangebot danach gefragt wird.

Ansonsten ergibt sich das durch die Erfordernisse beim neuen Arbeitgeber und durch die Modalitäten Deines aktuellen Arbeitsvertrags.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Falls es verlangt wird, solltest du es angeben. Ansonsten bestimmt der AG, wann du anfangen darfst. Meistens ist es, wenn er eine Entscheidung getroffen hat. In manchen Anzeigen steht drin, zu wann der AG sucht. Kann sein, dass es passt. Kann aber auch sein, dass es später wird, weil das Bewerbungsverfahren länger dauert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, du darfst nur angeben wann du ungefähr aufhören willst! Anfangentust du ja eigentlich immer nach dem Bewerbungsgespräch...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schaden kann es ja nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?