Muss man bei einem dualen Studium nach nicht bestandener Prüfung das Geld zurückzahlen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ich kenne es von dualen Studiengängen eigentlich nur so, dass man etwas zurückzahlen muss, wenn man:

  • nach dem Abschluss vor Ende einer vertraglich vereinbarten Frist & auf eigenen Wunsch den Betrieb verlässt.

oder

  • das duale Studium vorzeitig ohne wichtigen Grund abbricht.

Ich habe noch nie von Rückzahlungsklauseln gehört, die greifen, wenn man die Prüfungen, trotz redlicher Bemühungen, nicht schafft. Müsste man aber im Zweifelsfall mit dem Betrieb im Vorfeld klären.

Allgemein kann man das Warhscheinlich nicht sagen.

Aber bei mir im Vertrag ist eine Exmatrikulation als Sondergrund aufgeführt, d.h. Sollte ich eine Prüfung verhauen, muss ich nichts zahlen. 

Da jedes Unternehmen das letztendlich handhaben kann wie es will, kann man das nicht verallgemeinern 

Kann man bei einem dualen studium geld verdienen?

...zur Frage

Wie lautet der Betreff einer Bewerbung um einen dualen Studiengang richtig (Textiltechnik)?

Hallo,

ich schreibe gerade Bewerbungen für ein duales Studium und scheitere leider schon beim Betreff. Ich weiß nicht wie man das richtig sagt.

Im Grunde will ich einen dualen Studienplatz mit Textiltechnik, doch wie schreibe ich das in den Betreff des Anschreibens?

"Bewerbung um einen dualen Studienplatz in Textiltechnik (mit dem Abschluss Bachelor of Science)"

oder

"Bewerbung um einen dualen Studienplatz zur Textiltechnikerin"

Ich habe keine Ahnung was richtig ist, klingt alles irgendwie falsch. Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

MfG Len98

...zur Frage

Bafög Rückzahlung wegen fehlendem Leistungsnachweis (Bitte dringend um Rat)?

Hallo ihr Lieben,

Ich bin am verzweifeln...Ich habe gegen Ende meines zweiten Semesters mein Studium abgebrochen weil Ich extreme Probleme mit dem Druck hatte, dazu Depressionen und stendig wiederkehrende Panikattacken. Ich habe immer wieder versucht mir einzureden das wird schon und versucht weiterzumachen bis Ich mich selbst fast soweit hatte meinem Leben ein Ende zu setzen..Habe dann in Panik mein Studium abgebrochen ohne mich für die Prüfungen am Ende des Semesters anzumelden, weil Ich ja nicht mehr weiterstudieren wollte/konnte..Nun habe Ich aber während des zweiten Semesters Bafög erhalten, meine letzte Prüfung war aber am Ende des ersten Semesters. Ich habe zwar noch weiter studiert bis ungefähr zur Hälfte des zweiten Semesters, kann das aber nicht nachweisen da Ich keinen Leistungsnachweis habe.. Nun muss Ich warscheinlich das komplette letzte Semester zurückzahlen, und das bei einem monatlichen Höchstbetrag. Das werden fast 5000 Euro. So viel Geld habe Ich nicht, da Ich jetzt arbeitslos bin und keinerlei Familie und Freunde habe die mich unterstützen können..Ich bin total am Ende, habe Angst dass Ich meine Wohnung verliere und vielleicht sogar vor Gericht muss weil Ich den Betrag nicht sofort zurückzahlen kann.

Kann mir hier irgendwer einen guten Rat geben wie Ich vorgehen soll, was Ich für Möglichkeiten habe? Ich bin total am Ende..

...zur Frage

Duales Studium Wohnsitz meldepflichtig?

Hallo zusammen!

Ich habe vor kurzem mein duales Studium begonnen und bin dafür in eine WG gezogen, fahre aber an den Wochenenden noch heim. Da ich Dual studiere wohne ich in den Theoriephasen immer nur für jeweils 3 Monate in der WG und ab Januar ziehe ich für meine Praxisphase in eine weitere Wohnung an einen anderen Ort, auch wieder für 3 Monate und so wechselt sich das dann ab (welchen ich dann als Erstwohnsitz angeben werde). Muss ich meinen Wohnsitz am Studienort überhaupt als Zweitwohnsitz angeben wenn ich nur jeweils einen so kurzen Zeitraum im Jahr dort wohne? Hab nämlich jetzt schon Post vom Bürgerbüro bekommen dass ich mich anmelden müsste.

...zur Frage

Philosophie-Studium, Einsatzmöglichkeiten?

Hallo,

wo kann man nach einem Philosophie-Studium nach bestandener Prüfung sein Geld verdienen? Also konkret, wo in der Wirtschaft werden Philosophen(innen) sinnvoll und nutzbringend eingesetzt? Man studiert doch nicht nur um hinterher an einer Uni zu versauern oder als Taxifahrer unterwegs zu sein.

...zur Frage

Duales Studium trotz endgültig nicht bestandener Klausur

Hallo,

ich habe bis diesen Sommer Volkswirtschaft studiert und bin in Mathe II endgültig durchgefallen... Kann ich jetzt BWL in einem dualen Studium studieren oder bin ich dafür gesperrt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?