Muss man bei einem Besuch in der Notambulanz im Krankenhaus die Versichertenkarte nachreichen?

5 Antworten

Ja.Es kann sein ,daß Ihr dann die Kosten bezahlen müßt.Würde raten vorher den Kinderarzt auf zusuchen.

es ist schon vorgekommen das patienten nicht behandelt wurden weil sie die versicherungskarte nicht dabei hatten ich habe es schon live erlebt und wäre fast geplatzt vor wut.

ja die müsst ihr nachreiche.....auch ohne verlangen.....besser ist das......

Türkeiurlaub, wie lange muss der Ausweis noch gültig sein?

Hallo,

wir fliegen am kommenden WE in die Türkei. Jetzt habe ich festgestellt, daß der Kinderreisepass unseres Sohnes nur noch bis Ende November dieses Jahres gültig ist. Kann es bei der Einreise in die Türkei Probleme geben? Meine Frau und ich nehmen nur unseren Personalausweis mit; das müsste doch reichen, oder?Danke für die Rückmeldungen.

...zur Frage

Dienen SMS-Nachrichten als Beweis?

Es geht um meinen Ex,der auch Vater unseres Sohnes ist.Er will mir einfach nicht seine Adresse geben und seine neue Freundin unterstützt ihn dabei auch noch (sie leben zusammen) . Ich möchte aber wissen,wo mein Sohn sich aufhält,wenn er bei ihnen übers Wochenende zu Besuch ist.Ich habe SMS-Nachrichten,wo drinnen steht,das er mir die Adresse nicht geben will,weil die ja uninteressant sei...Kann ich diese als Beweis beim Jugendamt vorlegen?

...zur Frage

Krankenhaus verliert Geldbeutel was nun?

Hallo liebe Community. Ich war vorletzte Woche aufgrund eines Unfalles bewusstlos und wurde ins Krankenhaus geliefert. Meinen Geldbeutel hatte ich zu diesem Zeitpunkt bei mir. Als ich am nächsten morgen wieder bei Bewusstsein war, war meine Versichertenkarte welche zuvor im Geldbeutel war da, der Geldbeutel samt restlichen Inhalt jedoch war verschwunden. Keine Angehörigen waren da, im Zimmer war ich soweit alleine. Der Sanitäter vom Roten Kreuz hat gesagt er hätte den Geldbeutel gehabt die Karte entnommen und abgegeben. Jetzt ist der Geldbeutel immernoch nicht aufzufinden. Stattdessen soll ich in der Bettenzentrale anrufen, beim Sanitätsdienst usw. Ich werde nur umhergeschickt. Aber der Geldbeutel bleibt verschwunden. Bis auf ein paar wenige Euro die ich bei mir hatte sind Ausweis, Bankkarte, führerschein etc. Alles weg. Was kann ich da jetzt machen? Inwiefern haftet das Krankenhaus in so einem Falle? Danke für eure Hilfe.

...zur Frage

Ist ein Schülerjob (kein Ferienjob) steuerpflichtig?

Muss der Lohn in Höhe von ca. 50 €/Monat unseres 13jährigen Sohnes, welchen er für's Prospekte verteilen erhält, in der Steuererklärung angegeben werden?

...zur Frage

Panzersicherung im Kinderzimmer! Geht das?

Wir sind gerade am bauen. Der Strom muss über einen Dachständer ins Haus geführt werden. Unser Stromversorger möchte jetzt die Panzersicherung im Kinderzimmer unseres 6jährigen Sohnes montieren, weil ihm 1,30 mDeckenhöhe im Speicher angeblich nicht reichen. Weiß jemand, ob es überhaupt erlaubt ist die Panzersicherung in Kinderzimmer zu montieren. An wen kann ich mich wenden? Unser Stromversorger ist nämlich nicht einsichtig LG Brina

...zur Frage

Kosten Rettungswagen für Kind?

Mein Sohn hat sich letztes Jahr im Oktober so stark an seinem Mittagessen verschluckt dass er ganz blau wurde, der alarmierte Notarzt hat uns (nachdem das Stück zum Glück wieder draußen war) gesagt wir sollen mit dem Rettungswagen ins nahe gelegene Kinderkrankenhaus zur weiteren Kontrolle fahren. Jetzt Ende Februar! Bekommt mein Sohn (2,5j.) einen Brief von der Krankenkasse mit einer Kostenbeteiligung für die Fahrt im RTW. 10€ sind nun nicht die Welt, ich frage mich grad nur ob das alles rechtens ist an einen 2,5 jährigen eine Kostenbeteiligung zu schreiben (natürlich übernehme ich als Mutter die Kosten, hab ja schließlich auch entschieden den Notruf zu wählen). kennt sich da jemand aus? Ich war bisher immer auf den Stand dass Kinder für medizinisch erbrachte Leistungen nichts bezahlen müssen 🤔

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?