Muss man bei einem Besuch in der Notambulanz im Krankenhaus die Versichertenkarte nachreichen?

5 Antworten

Ja.Es kann sein ,daß Ihr dann die Kosten bezahlen müßt.Würde raten vorher den Kinderarzt auf zusuchen.

es ist schon vorgekommen das patienten nicht behandelt wurden weil sie die versicherungskarte nicht dabei hatten ich habe es schon live erlebt und wäre fast geplatzt vor wut.

ja die müsst ihr nachreiche.....auch ohne verlangen.....besser ist das......

Fahrradunfall, Versicherung sieht den größten Teil der Schuld bei unserem Sohn, ist das richtig so?

Hallo!

Unser 13jähriger Sohn wurde im letzten Jahr von einem Auto angefahren, als er mit dem Fahrrad über einen Zebrastreifen fahren wollte: er erlitt hierbei einen Schlüsselbeinbruch, eine Hüftprellung und mehrere große Schürfwunden.

Die Unfallörtlichkeit ist dergestalt ausgelegt, dass der Rad-Fußweg parallel zur Straße verläuft, der dann endet und es geht nur noch weiter, wenn man über den Zebrastreifen fährt. Die Beschilderung vor dem Zebrastreifen ist zum einen natürlich das Hinweisschild auf den Zebrastreifen, zum anderen das Warnschild "Radfahrer kreuzen".

Zeugen des Unfalles hatten angegeben, dass unser Sohn kurz angehalten hat und dann losgefahren ist und es dann geknallt hat. Unser Sohn wusste noch, dass er ein Handzeichen gegeben hatte, das Auto nicht gesehen hatte und es dann zu dem Zusammenstoß mit dem Auto kam.

Die Unfallfahrerin hat die Aussage verweigert.

Wir haben natürlich sämtliche Ansprüche bei der Versicherung der Unfallgegnerin angemeldet, zumal mein Mann und ich auch Verdienstausfälle hatten, weil wir zuhause bei unserem Sohn bleiben mussten, um ihm beim Laufen und Aufstehen helfen zu können usw. Zudem ist das Fahrrad kaputt, das iPhone 4 unseres Sohnes war ebenfalls kaputt, er konnte fast 2 Monate lang nicht in die Schule gehen ( laut Arzt war er auch in dieser Zeit zu 100 % schulunfähig).

Die Haftpflichtversicherung hat nun ein Regulierungsschreiben geschickt, mit dem sie zu Ungunsten unseres Sohnes reguliert, 1/3 zu 2/3, weil unser Sohn die alleinige Schuld an dem Unfall tragen würde, weil er einfach in den fließenden Verkehr eingefahren wäre.

Sie will gerade einmal EUR 1.100,00 für all das, was unser Sohn mitgemacht hat, regulieren. Das deckt noch nicht einmal die Verdienstausfälle von meinem Mann und mir.

Zudem hat die Unfallfahrerin unseren Sohn auf Schadensersatz verklagt bezüglich der Selbstbeteiligung der Kaskoversicherung, Höherstufungsbeträge der Versicherung und Wertminderung des Autos, das sich um ein Leasingauto handelte. Hierbei verlangt sie fast EUR 1.700,00. Da wir natürlich eine Privathaftpflichtversicherung haben, kümmert die sich darum und hat Anwälte beauftragt.

Mein Mann und ich verstehen die Welt nicht mehr. Unser Sohn hätte vielleicht absteigen müssen, aber die Unfallfahrerin war offenbar unaufmerksam, da will ich lieber garnicht darüber nachdenken, was ihm passiert wäre, wenn sie ihn beim Laufen angefahren hätte.

Wir finden es jedenfalls sehr ungerecht, dass unser Kind angefahren und schwer verletzt wurde und hier nicht einmal der rein materielle Schaden abgedeckt wird und die Unfallfahrerin für ihr Auto, nur ein Gegenstand, dieses Kind noch auf einen wesentlich höheren Betrag verklagt.

Ist das alles so in Ordnung oder sollte man sich hier klageweise zur Wehr setzen?

...zur Frage

Hallo zahlt Haftpflichtversicherung von mir un meiner Frau für verursachten Schaden von unserem jüngsten Sohn am Laptop unseres anderen Sohnes?

Hallo also unser ältester Sohn war bei uns zu Besuch. Er wohnt nicht mehr bei uns, hat also eine eigene Wohnung.

Beim Besuch hatte er seinen Laptop dabei. Als er meiner Frau und mir gerade etwas an diesem zeigen wollte kam unser Jüngster auch dazu. Er stolperte und so passierte es das er das Glas Wasser welches er in der Hand hatte über den Laptop kippte.

Der Laptop ging sofort aus, und geht nun auch seid über einer Woche nicht mehr an. Obwohl unser älterer Sohn in gleich ausgeschaltet und den Akku entfernt hatte. Zudem hat er ihn dann erst nach mehreren Tagen trocknen zu starten versucht, eben ohne Erfolg..

Nun würden wir gerne wissen, ob unsere Familienhaftpflicht in welcher unser Jüngster mit dabei ist den Schaden übernehmen würde.

Unser Ältester wohnt ja nicht bei uns und hat eine eigene Haftpflichtversicherung und Hausrat. Jedoch ist es ja nicht in seiner Wohnung passiert sondern in unserer Wohnung.

Wir erwarten morgen von einem Fachmann einen Kostenvoranschlag wegen der Reparatur zu bekommen.

Danke für Ihre Antworten

...zur Frage

Was braucht man um das FZF Visum zum deutschen Kind zu beantragen?

Ich habe erhofft hier ein wenig Hilfe zu bekommen

Ich möchte dass mein Freund nach Deutschland kommt. Er ist im Moment in Ghana. Wir haben einen gemeinsamen Sohn. Wollen also FZF zum Deutschen Kind beantragen. Die Vaterschaftsanerkennungszustimmung und Sorgeerklärungszustimmung mache ich am 12.08. Leider keinen Termin früher bekommen aber dauert nun auch nicht mehr lange. Dann kann ich ihm alle Unterlagen zuschicken damit er die Vaterschaft anerkennen kann etcpp.

Ich möchte nicht später dann nich was nachschicken müssen.. Was brauchen wir alles genau? Auch später für das Visum zur FZF zum deutschen Kind?

Müssen die Kopien beglaubigt sein?

Also ich habe jetzt:

-komplette Kopie des Kinderreisepasses unseres Sohnes (Referenzperson)

-Passbilder von meinem Sohn

-3 Kopien des Ein- und Ausreisestempel und dazugehöriges Visum von mir nach Ghana, welche belegt, dass wir beide zum gesetzlichen Empfängniszeitraum zusammen gewesen sind

-3 Kopien der Geburtsurkunde unseres Sohnes

-3 Kopien meiner eigenen Geburtsurkunde bzw. einer Ablichtung aus dem Register

-3 Kopien meines Personalausweises von beiden Seiten

-Anmeldebestätigung von mir und erste Seute des Mietvertrags (Angabe über Wohnungsgröße)

zusammen. Kopien sind nicht beglaubigt.

(letztere weil er ja bei mir wohnen wird)

Brauche ich noch etwas? Wurde von euch später mehr verlangt?

Ich hab einfach angst irgendwas falschen zu machen...

Wie mit dem Termin:

Haben schon einen Termin bei der Botschaft für den Antrag zur FZF zum deutschen Kind, weil es so lange dauert (Er hat den Termin im Oktober).. naja eigentlich hat er nicht wirklich einen Termin.. ich hab es vermasselt! Ich sollte ihm einen Termin machen online und habe seine E-Mail--Adresse leider falsch eingegeben sodass er keine Bestätigung bekommen hat. Naja und man muss ja die Pass-Nr. eingeben die hab ich da (leider) richtig angegeben... was mache ich jetzt? weinend

Grüße, Nana Ama

...zur Frage

Ist ein Schülerjob (kein Ferienjob) steuerpflichtig?

Muss der Lohn in Höhe von ca. 50 €/Monat unseres 13jährigen Sohnes, welchen er für's Prospekte verteilen erhält, in der Steuererklärung angegeben werden?

...zur Frage

Panzersicherung im Kinderzimmer! Geht das?

Wir sind gerade am bauen. Der Strom muss über einen Dachständer ins Haus geführt werden. Unser Stromversorger möchte jetzt die Panzersicherung im Kinderzimmer unseres 6jährigen Sohnes montieren, weil ihm 1,30 mDeckenhöhe im Speicher angeblich nicht reichen. Weiß jemand, ob es überhaupt erlaubt ist die Panzersicherung in Kinderzimmer zu montieren. An wen kann ich mich wenden? Unser Stromversorger ist nämlich nicht einsichtig LG Brina

...zur Frage

Kosten Rettungswagen für Kind?

Mein Sohn hat sich letztes Jahr im Oktober so stark an seinem Mittagessen verschluckt dass er ganz blau wurde, der alarmierte Notarzt hat uns (nachdem das Stück zum Glück wieder draußen war) gesagt wir sollen mit dem Rettungswagen ins nahe gelegene Kinderkrankenhaus zur weiteren Kontrolle fahren. Jetzt Ende Februar! Bekommt mein Sohn (2,5j.) einen Brief von der Krankenkasse mit einer Kostenbeteiligung für die Fahrt im RTW. 10€ sind nun nicht die Welt, ich frage mich grad nur ob das alles rechtens ist an einen 2,5 jährigen eine Kostenbeteiligung zu schreiben (natürlich übernehme ich als Mutter die Kosten, hab ja schließlich auch entschieden den Notruf zu wählen). kennt sich da jemand aus? Ich war bisher immer auf den Stand dass Kinder für medizinisch erbrachte Leistungen nichts bezahlen müssen 🤔

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?