Muss man bei Ebay kleinanzeigen den Atikel abholen?

7 Antworten

Das wäre sinnvoll, damit keiner betrogen wird. ebay-Kleinanzeigen ist nicht ebay.

In den Sicherheitshinweisen schreibt ebay-Kleinenanzeigen:

http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/sicherheitshinweise.html

eBay Kleinanzeigen ist ein Online-Marktplatz und funktioniert wie der Anzeigenteil in Ihrer Tageszeitung. Käufer und Verkäufer kommen zusammen, verhandeln, kaufen und verkaufen.

eBay Kleinanzeigen nimmt nicht an der Transaktion teil. In den meisten Fällen wird die Ware persönlich abgeholt bzw. die Dienstleitung erbracht und vor Ort bar bezahlt.

Dies ist auch die sicherste Art der Abwicklung.

Deswegen werden auf eBay Kleinanzeigen auch keine persönlichen Daten abgefragt. Die Registrierung erfolgt unter Angabe einer E-Mail-Adresse und eines Passwortes. Persönliche Daten wie Name, Adresse oder Telefonnummer übermitteln die Vertragsparteien, wenn sie sich über die Abwicklung einig geworden sind, direkt.

Das heisst nicht anderes, als dass die Anmeldungen anonym erfolgen. Es besteht für den Käufer keine Möglichkeit den Verkäufer zu überprüfen.

Auch über ebay-Kleinanzeigen, im Gegensatz zu ebay keine Altersbeschränkung, darfst Du nur mit Genehmigung Deiner Erziehungsberechtigten Waren kaufen.

3

Das kommt darauf an, was der Verkäufer sagt :) entweder Selbstabholung oder er verschickt etwas. Wobei Selbstabholung immer besser in Sachen ebay kleinanzeigen ist.

Nicht unbedingt. Du kannst auch den Verkäufer fragen, ob er dir das zuschickt

Mann kann es abholen oder auch schicken oder schicken lassen kommt drauf an was der Anbieter haben will

I'm Idealfall ja. Dazu ist es eigentlich gedacht. Nach Vereinbarung kann ja auch versendet werden, ist aber oft Mit Risiko verbunden. Frage einfach den Verkäufer

Was möchtest Du wissen?