Muss man bei den Quellenangaben, bei Präsentationen, auch Zeit und Datum angeben?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es ist empfehlenswert das Datum zumindest bei Internetseiten anzugeben, da diese überarbeitet werden können und falls der Lehrer deine Quellen nachprüft kann er sehen, das du deine Informationen vorher entnommen hast.

Aber wenn du noch nicht in der Oberstufe bist und es keine sehr wichtige Präsentation ist, überprüft das eigentlich keiner

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Muss man nicht immer aber besser ist es, denn Quellen ändern sich auch mit der Zeit und dann können Fehler aufkommen (zeit ist glaube ich nicHt soo wichtig aber Datum hau ich immer mit rein) :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Datum, wann du zum letzten Mal bevor du die Dokumentation abgibst auf einer Internetseite der Quellenangabe warst, sollte dabeistehen. (Zum Beispiel: Letzter Zugriff am 01.01.2016).

Falls sich die Inhalte einer Seite ändern, kann das überprüft werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist besser,  wenn der/die Lehrer/in dazu nichts sagt, es dazu zu schreiben. Aber am besten fragst du dann deinen Lehrer/deine Lehrerin. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?