Muss man bei Apple alle Apps kaufen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Mehr als die Hälfte der inzw. 1,1 Mio. Apps sind kostenlos. Der Rest wird öfters mal kurzfristig gratis angeboten, damit sie mehr Aufmerksamkeit erwecken.

Siehe AppZapp.

Hallo,

Instagram ist kostenlos im AppStore erhältlich, und WhatsApp kostet wie unter Android 0,89 € pro Jahr. Im AppStore gibt es sowohl kostenlose als auch kostenpflichtige Apps, wobei die Anzahl an kostenlosen Apps deutlich höher ist als die der kostenpflichtigen.


Bei weiteren Fragen stehe ich gerne zur Verfügung!


LG, Skogs

Dankeschön für die Antwort! :) Also macht es keinen Unterschied, ob ich Apple oder Android habe, die Apps kosten bei beiden gleich viel?

0
@Mythoughtsandme

Beide Stores bieten in etwa die gleiche Anzahl an kostenpflichtigen & kostenlosen Apps an. Bei Apple gibt es jedoch immer wieder Aktionen, wo Apps günstiger oder sogar kostenlos zum Download angeboten werden. Auch Filme werden des öfteren reduziert.

Das Gerücht 'Android biete mehr kostenlose Apps' ist von 2009, also nicht mehr gerade aktuell ;-)

0

Manche Apps sind kostenlos manche nicht.... Die meisten Kosten so 89 Cent bzw. Ca. Um einen Euro

Nein.

Diese Antwort kann man auch ganz einfach herausfinden, indem man sich das mal anschaut, was im itunes eine Beispielapp kostet.

https://itunes.apple.com/de/app/instagram/id389801252?mt=8

Niemand muss sich ALLE Apps kaufen, wenn er ein Applegerät hat, es reicht, wenn er die nimmt, die er haben will.

Das ist mir auch klar.. ich meinte ob alle etwas kosten & danke!

0

Nein! Ich hab auch ein i phone und NATÜRLICH muss man nicht alle apps kaufen. Du hast nur die apps auf deinem handy die du persönlich gekauft und mit deinem code abgeschlossen hast^^ LG

Manche Kosten was und manche sind gratis :D

Bring den der dir das gesagt hat mal um haha :D nein es gibt viel mehr Auswahl im Apple AppStore auch sehr viel kostenlose

Na klar du musst dann den GANZEN AppStore kaufen...😂 Standard

Was möchtest Du wissen?