muss man bei 1.90 und 100 kilo 30 kilo abnehmen?

10 Antworten

Nö..mann muß nicht, warum? Fühlst du dich denn wohl? Wenn ja dann bleib so wie du bist und lass die anderen reden, du mußt dich wohl fühlen. Falls du dich nicht wohl fühlst, kannst du etwas an deinem Eßverhgalten ändern, also mehr Obst, Gemüse Vollkornbrodukte, u.s.w. zu dir nehmen, ausreichend trinken und etwas sporteln...alles Gute.

30 kg auf keinen Fall abnehmen. Es kommt auf den Fettanteil an. Wenn der gering ist, musst Du nicht abnehmen. Ansonsten wären 10 kg Gewichtsabnahme zu empfehlen.

Nein, so viel nicht. Mein Rat: lass es langsam angehen und stelle Deine Ernährung um. Ich vermute, dass Du vorwiegend "Dickmacher" beim Essen und Trinken zu Dir nimmst. (Es gibt übrigens auch viele, denen man nicht ansieht, dass sie dick machen). Dann verringere allmählich Dein Gewicht bis zu dem Punkt, wo Du dich gut fühlst. Ich schätze, dass bei Deiner Größe 75 kg die Untergrenze und 90 kg die Obergrenze sein sollten.Du kannst uns ja mal Bilder schicken...

Was möchtest Du wissen?