Muß man auch noch den Zuschuß Kindergarten bezahlen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nein sie darf nichts für den Kindergarten verlangen. Der Unterhalt wird monatlich gezahlt , und auf das Einkommen seiner 1. Frau angerechnet . Sie hat die Kosten für den Kindergarten/Hort etc. zu tragen . Sollte das Einkommen nicht ausreichen muß sie aufs Jugendamt gehen und nen Befreiungsantrag stellen .mfG

Achso. Ihr könnt aber versuchen , Kindergeldzuschlag zu beantragen das sind 140,- € monatlich pro Kind und wird auf der für euch zuständigen Kindergeldkasse beantragt. Antrags Formular kannst du über Internet ausdrucken . Kindergeldzuschlag in der Google Maschine eintragen und da kommen dann meist die Pdf Datein .

0

Mit der Unterhaltszahlung sind auch die Aufwändungen für die Kinderbetreuung abgegolten; Dein Mann muss hier keine Extrazahlung leisten.

Dein Mann ist nur für den Unterhalt zuständig, nicht für den Kindergarten und Unterhalt zahlt er ja.

Was möchtest Du wissen?