Muss man Antibiotika zuende einnehmen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Immer zu Ende nehmen - oder über die Dauer, die der Arzt verordnet hat.

Ansonsten kann es passieren, dass Du Dir einen resistenten Bakterienstamm ranzüchtest - und dann wird´s gefährlich!

Grüße, ----->

Du solltest das Antibiotikum unbedingt so lange einnehmen, wie es der Arzt verschrieben hat. Ob dann noch Tabletten übrig sind oder nicht, ist egal.

Wenn du noch Symptome hast, aber das Antibiotikum aufgebraucht ist, musst du noch mal in die Sprechstunde, um die weitere Behandlung zu besprechen.

Das Problem ist nämlich in beiden Fällen, dass noch Erreger übrig sein können. Die sind dann quasi nicht so empfindlich auf das Antibiotikum und deshalb dauert es etwas länger, bis sie vernichtet sind. Setzt du das Antibiotikum aber zu früh ab, können genau die wenig empfindlichen Erreger überleben und sich dann wieder vermehren. So züchtest du einen Erregerstamm in deinem Körper, der gegen das Antibiotikum zunehmend resistent wird.

Daher gilt:
Wenn man ein Antibiotikum nimmt, dann immer so lange, wie es verordnet wurde. Bei den meisten Infektionen soll das Antibiotikum nach Abklingen der Symptome noch zwei bis drei Tage genommen werden.

Beim nächsten Mal achte darauf, dass der Arzt dir verständlich sagt, wie das Medikament einzunehmen ist und lass es in der Apotheke nochmal auf die Packung schreiben. ;-)

Maxxismo 01.07.2017, 11:31

Sind dann noch Tabletten übrig, kannst du sie dunkel und trocken aufbewahren. Allerdings musst du bei Antibiotika auf das Verfallsdatum achten. Abgelaufene Antibiotika wirken unter Umständen nicht mehr richtig.

Und selbstständig darfst du keinesfalls ein Antibiotikum selbst ansetzen. Die Lehre der Antibiotikatherapie ist eine der schwersten Lektionen in der Medizin, weil man erstmal die Erkrankung korrekt diagnostizieren muss, dann das Erregerspektrum abschätzt, dann ein Antibiotikum finden muss, das möglichst alle in Frage kommenden Erreger abdeckt, wenig Nebenwirkungen macht und gegen das momentan wenig resistente Bakterienstämme in der Umgebung vorkommen.

0

Ja ansonsten riskoerst du einen Rückfall. Außerdem hattest du wenn du Antibiotika bekommen hattest keine Erkältung.

Du machst genau das, was der Arzt dir gesagt hat, egal ob du dich gesund fühlst.

Ja, Antibiotika mit ss man immer komplett zuende nehmen, die ganze Packung.

Was möchtest Du wissen?