Muss man "Anlagen" schreiben, wenn man eine Papierbewerbung hat?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich hatte damals NUR Papierbewergungen abgeschickt und habe IMMER "Anlagen" hingeschrieben. Vor langer langer Zeit musste man noch jede Anlage einzeln aufführen, bis das dann gestrichen wurde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo frameworkz,

ja, unter Deine Unterschrift auf dem Anschreiben schreibst Du "Anlagen" - aber nicht, um welche es sich im einzelnen handelt.

Ob Du die Bewerbung in Papierform oder elektronisch versendest, macht dabei keinen Unterschied.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn noch Platz ist, schreibst du zum Schluss das Wort Anlagen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja du schreibst "Anlagen"hin und darunter was du alles drinnen hast wie z.b Lebenslauf,Bewerbung und Zeugnis :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von herzilein35
01.10.2016, 22:11

Was darinnen ist schrieb man früher einmal, heute nicht mehr.

0

Was möchtest Du wissen?