Muss man Angst vor Blitz fürchten?

9 Antworten

Ja, Blitze können unter Umständen sehr gefährlich sein. Das hängt vor allem von der Umgebung ab: Ein Boot auf dem Meer oder ein Schwimmer ist sehr gefährdet. Auch bei einer flachen Umgebung ohne Bäumen muss man vorsichtig sein. Wenn du dich bei einem frei stehenden Baum unterstellst, besteht die Gefahr, dass in diesen Baum ein Blitz einschlägt.

Es hat nicht die ganze Frage angezeigt.Wir wohnen direkt neben einem Strommast...keine 10m.

Was passiert bei Blitzeinschlag. Und was heisst wenn ein Objekt geredet ist.

Was passiert im schlimmsten Fall?

Wenn ein Objekt geerdet ist, ist es so mit dem Boden verbunden, dass der Strom abfließen kann. Wenn ein Blitz in den Strommast einschlägt, geht der Strom in die Stromleitung bzw. in den Boden und verteilt sich dort. Es besteht keine Gefahr, der Strommast ist wie ein Blitzableiter.

0
@VeryBestAnswers

Also würde der Blitz eher in den Strommast  einschlagen bevor er bei uns einschlägt und mir und den Kids würde nichts passieren?

0

Es ist wahrscheinlicher, vom Blitz getroffen zu werden, als einen 6er im Lotto zu ziehen😉

Spaß beiseite. Blitze können schon sehr gefährlich sein. Deshalb halte dich nie bei Gewitter in einem See oder Meer auf. Auf dem Land suche Schutz in einem Auto oder mach dich ganz klein.

Was möchtest Du wissen?