Muss man am Karfreitag still sein?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Karfreitag ist ein Feiertag und ein sogenannter Stiller Tag

als Feiertag ist er Ruhetag und zulaute Beschäftigungen sind zu unterlassen.

Als Stiller Tag gilt er zur besinnung und auch sachen wie Feiern, Party, Musik etc sind zu unterlassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
katzeh12 25.03.2016, 13:38

Ich bin 12 , ich mache garantiert keine Party ._. musik Hör ich auch nur mit Kopfhörer

0

Karfreitag ist Feiertag, und auch an anderen Tagen sollte man nicht so laut spielen, dass die Nachbarn gestört werden, das geht auch leiser

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was hast du denn gespielt, daß die Nachbarn es hören konnten?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
katzeh12 25.03.2016, 13:31

seil gesprungen

0
glaubeesnicht 25.03.2016, 13:35
@katzeh12

Dann ist ja klar, daß die Nachbarn klopfen und dies völlig zu Recht. Ein Mindestmaß an Rücksichtnahme kann man doch wohl erwarten.

0

Karfreitag ist ein religiöser und stiller Feiertag. Manche Menschen nehmen das sehr genau.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube er/sie hat PlayStation gespielt und war dann zu laut für die Leute die sich das fragen. Und nein man muss nicht leise sein, es feiert nicht jeder diesen Tag.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
katzeh12 25.03.2016, 13:33

Hab keine PS xD , hab seil gesprungen

0
glaubeesnicht 25.03.2016, 13:38


Und nein man muss nicht leise sein, es feiert nicht jeder diesen Tag.

Doch! So etwas nennt man Respekt und Rücksichtnahme! Leider kommen bei vielen diese Worte im Wortschatz nicht vor!


Ich glaube er/sie hat PlayStation gespielt

Glauben heißt nicht wissen und da bist du mit deiner Vermutung wohl völlig falsch gelegen.

0

Was hast du gespielt? Musik? Zu laut? Das ist verboten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
katzeh12 25.03.2016, 13:30

seil gesprungen, ein wenig Basketball

0
glaubeesnicht 25.03.2016, 13:33
@sabbelist

Außerdem ist ruhestörender Lärm an keine Uhrzeit gebunden, sondern beginnt dann wenn deine Nachbarn sich gestört fühlen.

0
katzeh12 25.03.2016, 13:33

Hab vlt 3 mal den Ball hüpfen gelassen

0
Wonnepoppen 25.03.2016, 13:35
@katzeh12

Dazu ist aber die Wohnung nicht da!

da können sie heißen, wie sie wollen!

1
katzeh12 25.03.2016, 13:34

Vorallem die unteren Nachbarn heißen mit Nachnamen auch "Mies" XDD

0
glaubeesnicht 25.03.2016, 13:36
@katzeh12

Das tut überhaupt nichts  zur Sache!  Verhalte dich entsprechend, dann klopft auch keiner!

0

Was möchtest Du wissen?