Muss man Alu Kompletträder eintragen lassen mit TÜV Gutachten? (Österreich)

2 Antworten

Hallo!

  • Solltest du Kompletträder verwenden wollen, die nicht exakt den Angaben im Typenblatt entsprechen, so musst du sie begutachten und eintragen lassen.
  • IdR bekommst du zu den Kompletträdern ein Gutachten, in dem explizit dein Fahrzeug aufgelistet ist.
  • Bei deiner Bereifung stehen dann auch die Auflagen für dein Fahrzeug dabei, die durchgeführt, bzw. beachtet werden müssen.
  • Nach der Erfüllung der Auflagen fährst du beim TÜV vor, lässt das ansehen und eintragen.

Kosten weiss ich jetzt nicht. Am Besten bei deiner Landesprüfstelle erfragen.

Kaufst du bei einem lokalen Händler, bzw. bei deinem Autohändler, so kannst du fragen, ob sie die Eintragungmodalitäten für dich übernehmen?

LG Bernd

hi,

wenn die "kompletträder" der norm deines typenscheins entsprechen, dannn nicht!

wichtig ist, was im typenschein steht!

Hallo Ja im typenschein steht auch die ET von 43 aber ich finde nur Felgen mit ca 38 aber keine 43

Lg

0
@verreisterNutzer

verwenden darfst du nur jene die auch im typenschein von-bis eingetragen sind - außer du lässt deinen pkw bei der behörde daraufhin typisieren! ist auch möglich! (aber sie müssen es dann auch "gestatten")

0

Was möchtest Du wissen?