Muss man als Schiedsrichter Handzeichen beim Halbzeitpfiff oder Schlusspfiff machen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Benutze den gesunden Menschenverstand oder schau in andere Sportarten.

  • Die Handlungen des Schiedsrichters, sollen einfach, transparent und allg. verständlich sein.
  • Im Football gibt es für jede Entscheidung ein festes Handzeichen. Auch im Fußball sind einige klar definiert (ind. Freistoß).
  • Wenn du also beim Halbzeitpfiff Richtung Mitte oder Spielertunnel zeigst ist allen sofort klar was geht.

Naja also offiziell musst du es nicht machen.
Handzeichen sind nur bei Einwurf, Eckball, Abstoß, Freistoß, Vorteil etc. vorgeschrieben.

Ich habe mir aber angeeignet beim Anpfiff in die Richtung zu zeigen, in die der Ball gespielt werden muss (obwohl das aufgrund der neuen Regel schon wieder hinfällig ist) und beim Abpfiff zeig ich auf den Mittelpunkt und dann in Richtung der Auslinie am Mittelpunkt.
Muss man aber nicht machen.

Welche neue Regel gibt es denn, dass es hinfällig wird? Leider wurd bei uns in der Ausbildung die wichtigsten Sachen nicht beigebracht, sondern und wurden nur die Sachen beigebracht, bei dem ich denke, sowas wird doch eh nie passieren. Zum Beispiel, das der Trainer Plötzlich auf dem Platz rennt und seinen eigenen Spieler mit der Wasserpflasche bewirft. Oder was passiert wenn der Torwart seine Handschuhe auszieht und die Handschuhe kurz vor überschreiten der Torlinie auf dem Ball wirft. Solche sachen wurden und nur beigebracht😂😂

0

Bis zur letzten Saison musste der Ball beim Anpfiff noch nach vorne gespielt werden. Seit dieser Saison darf der Ball direkt nach hinten gespielt werden. Naja so schlecht sind die Sachen nun auch nicht. In der Kreisliga erlebt man so einiges ;-)

0

Offiziell gibt es diesbezüglich seitens DFB und FIFA keine Regeln. Diese gibt es lediglich für: Eckstoß, Abstoß, Einwurf, dir. Freistoß, indir. Freistoß, Abseits und Strafstoß. 

Arme hoch strecken sollten sie laut Regelwerk so weit ich weis. 

Uns wurd auch bei der Ausbildung sowas nicht erklärt deswegen. Nicht das ich jetzt was falsches mache

0

Nein.

Das zeichen ist der mehrfache Pfiff.

Du kannst natürlich zur Verdeutlichung mit beiden Armen Richtung Kabine (zur Halbzeit) oder Richtung Mittelkreis (zum Spielende) zeigen.

Dass vorzugsweise Lateinamerikaner bei dieser Gelegenheit den Dirigenten in sich herauskehren, der sie gern geworden wären, hat mit dem SR-Amt selbst nichts zu tun.


Was möchtest Du wissen?