Muss man als Gewerbebesitzer steuern zahlen wenn es nicht gut läuft

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Einkommen- und Gewerbesteuer zahlt man auf Gewinne ! Wenn dein Gewerbe keine Gewinne erzielt, dann fallen auch keine Steuern an. Um die Höhe der Gewinne nachzuweisen, muss jeder Gewerbetreibende eine EKSt-Erklräung mit (wenigstens) einer Einnahme-Überschuss-rechnung abgeben.

Umsatzsteuer ist ein durchlaufender Posten. Wenn kein Umsatz von mehr als 17.500 €/jährlich absehbar ist, kann man sich davon auch über die Kleinunternehmerregelung (§ 19 UStG) befreien lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Welche Richtung soll das den sein? Ohne konkrete Infos kann man da gar nichts sagen. Steuern musst du immer zahlen. Gewinne am Ende über die Einkommensteuer! Auf was möchtest du hinaus?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vienna1000 07.09.2014, 00:46

Tja.. Wenn ich mir die anderen Kommentare von dir so durchlese kann ich dir auch nur DRINGEND empfehlen, die Finger von sowas zu lassen. Du kannst von mir eine entsprechende Beratung incl. Kalkulationen bekommen. Für diesen mehr als intensiven Aufwand müsste ich dir allerdings Kosten berechnen, die du in 10 Jahren nicht reinbekommen wirst... Das hat alles nicht mehr mit einer "guten Frage" zu tun. ODER: Du versuchst es einfach mal mit einem Gespräch beim Steuerberater.....

0

Ich würde Dir eher raten kein Gewerbe zu eröffnen solange du dir diese Frage stellst...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

akperformance 07.09.2014, 00:27

Wieso ich bitte sie um 1 min bitte sagen sie mir wieso sie kein gewerbe anmelden würden ich hatte mal was von au oder so gehört wo das eigenkapital 1 euro wäre ..

0
Vienna1000 07.09.2014, 00:30
@akperformance

Ich habe dazu schon einen Kommentar abgegeben. Nachdem ich das jetzt gelesen habe würde ich dir DRINGENDST davon abraten etwas derartiges zu tun.

0
GunnarB 07.09.2014, 00:31
@akperformance

Ich meinte damit, solange Sie sich nicht mit Gewerbesteuern auskennen, sollten Sie sich nicht mit diesem Gedanken plagen, Sie scheinen auch gar nicht mit Einkünften zu rechnen ? hmm

0
JokerBrand54 07.09.2014, 00:29

Du hast ja echt gar kein dunst :D

0
akperformance 07.09.2014, 00:38
@JokerBrand54

Ja klar habe ich in der richtung keine ahnung was heisst hier kein dunst .. wenn du so schlau bist dann sag was gescheides wenn ich es wissen würde würde ich nicht so eine frage stellen

0

Was möchtest Du wissen?