Muss man als Antragsteller bei einer Zwangsversteigerung beim Termin dabei sein oder macht das Gericht das auch allein?

3 Antworten

Muss man nicht; aber Problem können kurze Fristen für die eventuelle Zuschlagsbeschwerde sein. Bei Anwesendheit läuft die Frist ab Termin, sonst mit Zustellung

Sehr geholfen hat uns die Schutzgemeinschaft für Bank undSparkassenkunden eV. man kann dort unproblematisch anrufen. Einfach googeln.

Muss man nicht, ist aber meist sinnvoll, um gewisse Anträge zu stellen.

Danke, Ronox, das hilft schon mal weiter. Meinst Du mit Anträgen, dass man den Zuschlag ablehnen darf, wenn die 7/10-Grenze nicht erreicht wurde? Oder gibt es da noch andere Möglichkeiten? Ich möchte nur noch raus aus dieser Wohnungsangelegenheit und meinen Ex vor Gericht ungern wiedersehen.

0

Ja, diesen Antrag z.B., der wohl die größte Relevanz hat. Ich persönlich würde am Termin teilnehmen. Auch wenn er eventuell dort ist (Schuldner nehmen sehr selten teil), dann würde ich das in Kauf nehmen, bevor der Zuschlag auf ein aus meiner Sicht zu niedriges Gebot erteilt wird.

1

Hälfte eines Hauses in der Zwangsversteigerung, wie geht das?

Im Versteigerungskalender habe ich ein interessantes Objekt gefunden, allerdings kann nur 1/2 Miteigentumsanteil ersteigert werden, obwohl es sich um ein EFH handelt. Wie kann das sein und wie verhält es sich, wenn man diese Hälfte ersteigert? Kann man den 2. Teil nur erwerben, wenn dessen Besitzer verkaufen will oder gibt es noch andere Lösungen?

...zur Frage

mein Ex hat für unser gemeinsames Grundstück eine Zwangsversteigerung beim Amtsgericht beantragt.

Hätte das Gericht mich nicht auch darüber Informieren müssen? Nur durch Zufall habe ich davon erfahren, als eine Interessent vor meiner Tür stand.

...zur Frage

Zwangsversteigerung? Vorteile? Nachteile? Eure Erfahrungen!

Hallo!

Habt ihr Erfahrung mit Wohnungen / Häusern aus Zwangsversteigerung? Die sind oft um einiges günstiger zu erwerben, aber wo ist da der Haken, außer dass man Leute rausschicken muss, die da wohnen...?

...zur Frage

Welche Nachteile hat es, ein Haus zu kaufen, welches zur Zwangsversteigerung angeboten wird?

Mein Vater will sich ein Haus kaufen, hat aber selbst nicht so richtig Ahnung davon.

Wir haben nun ein gutes Angebot gesehen, wo die Bank als Anbieter auftritt. Es ist also keine Maklergebühr zu bezahlen.

Das Haus steht allerdings zur Zwangsversteigerung, und es gibt keine Fotos von der Innenansicht. Man kann es also nur von Außen sehen.

Es gibt eine Skizze von der Räumen, aber mit der Angabe: Alles Ca-Angaben, ohne Gewähr.

Welche Vorteile oder Nachteile hat es, ein Haus zu kaufen welches zur Zwangsversteigerung steht?

...zur Frage

Kann man Verkehrswert auf Zwangsversteigerung erzielen?

Hat jemand von Euch Erfahrung damit, was man realistischerweise durch die Zwangsversteigerung einer Wohnung erzielen kann? Bekommt man häufig den Verkehrswert oder immer nur deutlich weniger? Gibt es da irgendwelche Statistiken oder Durchschnitts-Prozentzahlen? Ich weiß nur, dass das Mindestgebot beim ersten Termin nicht weniger als die Hälfte des Verkehrswertes betragen darf.

...zur Frage

Zwangsversteigerung eines Hauses. Kann man zum Termin einfach so hin oder muss man sich anmelden?

Ich möchte mir gerne eine solche Zwangsversteigerung ansehen, morgen ist auch eine.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?