Muss man als Altenpfleger in der Ausbildung auch Nachtschicht leisten?

4 Antworten

Das kommt auf die Schule an aber meistens ja und das ist auch gut so schließlich musst du später als Fachkraft auch in die Nacht.
Allerdings wird es nicht allzu oft vorkommen,dass man dich zur Nachtschicht plant.
Schließlich darfst du als Azubi nicht alleine Laufen und fehlst in der Tagschicht.

Man soll ja alle Bereiche kennen lernen und deshalb muss man auch Nachtschicht machen.

Eine ehemalige Arbeitskollegin war damals auch in der Ausbildung zur Altenpflegerin. Sie hatte aber vorher eine 2-jährige Altenpflegehelfer-Ausbildung gemacht und da hatte sie keine Nachtschicht.

Wenn man aber die richtige 3-jährige Altenpfleger-Ausbildung macht, arbeitet man vom ersten Lehrjahr an im 4-Schichtsystem.

Das kommt darauf an. Wo machst du die Ausbildung? Normalerweise schon, wenn du ein Praktikum hast oder in einem Krankenhaus ausgebildet wirst.

Was möchtest Du wissen?