Muß man alle drei Monate zum Zahnarzt

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

...also ich persönlich gehe höchstens zwei Mal im Jahr zur Routineuntersuchung bzw. zur Zahnsteinentfernung zum Zahnarzt-das genügt völlig, es sei denn, man nimmt es mit der Mundhygiene nicht so ernst!

Mein ZA sieht es gern, wenn ich alle 1/2 Jahr komme.. nicht öfter

Man sollte alle 3 monate zum zahnarzt gehen gezwungen wird man da aber nicht das ist einem selbst überlassen.

Wie oft im Jahr zum Zahnarzt?

Man mag es kaum glauben, aber ich habe eine Frage, zu diesem Thema! Also, wie oft im Jahr muss man zum Zahnarzt, um vorsorglich Karies zu entfernen usw, sodass es nicht zu spät ist? Reichen alle "halbe" Jahre? (Also 6 Monate)

...zur Frage

Wie oft muss man zum Zahnarzt?

Ich bin weiblich und 25 Jahre alt. Bislang bin ich immer einmal im Jahr tun Zahnarzt gegangen und hab auch nur einmal im Jahr entsprechende Erinnerungspost erhalten.

Jetzt habe ich die Zahnärztin gewechselt und die hat nach der ersten Kontrolluntersuchung (ohne Befund) gemeint, wir sähen uns in einem halben Jahr wieder.

Hat sich irgendwas geändert? Oder kann es sein, dass sie in mir, da ich seit diesem Jahr privat versichert mit Beihilfeanspruch bin, einen regelrechten Goldesel sieht?

Danke für eure/Ihre Antworten!

...zur Frage

Wie läuft das bei einem neuen Zahnarzt ab?

Vor ein paar Jahren sind umgezogen, seitdem war ich (leider) nicht mehr beim Zahnarzt. Dementsprechend sehen auch meine Zähne aus. Der Grund ist das meine Mutter panische Angst vorm Zahnarzt hat, ich nehm ich das jetzt nicht übel aber so langsam wird es Zeit (Ich bin jetzt 16 Jahre alt) das ich eine Zahnspange bekomm, bzw. das überhaupt etwas gemacht wird. Meine Frage ist jetzt kann ich mit 16 einfach bei einer Praxis anrufen und mir einen Termin geben lassen ? Wie läuft das dann ab mit der Anmeldung, Kosten usw. ?

MfG

...zur Frage

Narkosespritze Zahnarzt

Hallo,

Wird die Spritze tatsächlich immer so gespritzt, dass der halbe Kiefer betäubt wird. Ist es möglich, dass beim Spritzen, die Spritze gezogen wird, also demnach nicht Narkosemittel hinein sondern herausgezogen wird um es draufhin wieder reinzuspritzen. (Es wird demnach dann Blut gezogen). Was könnte die Ursache für so ein Verhalten sein?

lg

...zur Frage

Muss man wirklich zum Zahnarzt?

Guten Morgen alle zusammen, so, ich bin jetzt 15 Jahre alt und gehe jedes halbe Jahr zum Zahnarzt, aber nun habe ich keinen bock mehr da immer wieder hin zugehen. In den 15 Jahren hatte ich auch noch nie etwas mit meinen Zähnen. Ist es nun schlimm wenn ich nur einmal im Jahr hingehe? Oder nur wenn ich schmerzen oder so habe? was meint ihr? mvg Hektor2

...zur Frage

Hallo, ich habe eine Feste Zahnspange und war 6 Monate nicht mehr beim Zahnarzt?

Ich habe seit einen Jahr eine Zahnspange und ich war seit 6 Monaten nicht mehr beim Zahnarzt weil ich den Termin verpasst habe und keinen mehr gemacht habe... jetzt werde ich deswegen schon depressiv weil ich ein schlechtes gewissen habe.. soll ich anrufen und nach einen neuen Termin machen? Ich werde noch depressiv :(

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?