Muss man 18 sein um ein Paket von der Postfiliale abzuholen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn die Sendung an deinen Onkel adressiert war und diese nun bei der Postfiliale liegt, dann kannst du die Sendung auch abholen, aber dann muss dir der Onkel die Vollmacht ausfüllen.

Diese Vollmacht befindet sich auf der Rückseite der Benachrichtigungskarte, die du im Briefkasten vorgefunden hast.

Aber wenn die Sendung mit dem Zusatz IDP (Identitätsprüfung), meistens Artikel ab 18 Jahren, wie ein Spiel, dann kann der Empfänger persönlich die Sendung entgegen nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst der Empfänger sein, an den das Paket adressiert ist und natürlich brauchst Du einen entsprechenden Identitätsnachweis (z.B. Personalausweis).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast ganz sicher eine Abholkarte im Briefkasten gehabt, lies Dir die genau durch, da steht alles drauf was Du bei der Abholung beachten musst!

Ohne Beauftragung bekommst Du da nix ausgehändigt - soviel schon mal vorweg - achja uns den Personalausweis nicht vergessen ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du den "Abholschein" in der Hand hast einfach dort hingehen und abholen. Solange es keine FSK 18 Bestellung ist ist alles ok.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von auchmama
05.07.2016, 14:48

Der Weg ist umsonst!

Alles wissenswerte steht auf der Abholkarte ;-)

0
Kommentar von DGsuchRat
05.07.2016, 14:50

Warum ist der Weg umsonst? Ich bin immer einfach ins Postamt mit der Karte gegangen und hab gleich das Paket bekommen.

0

Was möchtest Du wissen?