Muss leider ALG 2 beantragen wann überweist mir das Amt Geld?

5 Antworten

Du wartest noch bis Montag und rufst dort früh die kostenlose Hotline des Jobcenters unter 0800 4555500 an,da erkundigst du dich nach dem Bearbeitungsstand,ggf.können sie dir dann auch sagen,wann deine Leistungen angewiesen worden !

Das dauert dann in der Regel 4 - 5 Werktage,bis es dann auf deinem Konto ist.

Sollten sie dir keine Auskunft geben können,dann gehst du persönlich zum Jobcenter,nimmst aktuelle Kontoauszüge mit und wenn du schon Mahnungen bekommen hast,die Miete oder damit verbundene Kosten betreffen,nimmst du diese auch mit.

Mit den Kontoauszügen kannst du dann deine Mittellosigkeit belegen und um eine sofortige Hilfe bitten,das steht dir in dieser Situation zu,du darfst dir da nicht vertrösten oder abwimmeln lassen.

Erst wieder gehen,wenn du etwas bares oder einen Scheck zur sofortigen Einlösung in der Hand hast. Sollten sie an der Info Schwierigkeiten machen,dann verlangst du den Amtsleiter oder die Vertretung zu sprechen.

Die hinhaltende Bearbeitung musst du nicht unbedingt hinnehmen. Wenn du dem JobCenter mit Kontoauszug belegst, dass du "mittellos" bist, muss man dir auch sofort helfen, damit du deinen Verpflichtungen nachkommen kannst.

Es ist ja niemandem damit gedient, wenn du in Mietrückstand gerätst.

Es ist auch ohne weiteres eine BARAUSZAHLUNG möglich

Schildere die Lage dem Jobcenter, die müssen sofort handeln. Du hast dich ja rechtzeitig dort gemeldet.

Genau. An sich müsste es möglich sein, schon jetzt Geld zu bekommen - immerhin bist Du in einer echten Notlage. Frag freundlich nach und bitte um einen Vorschuss.

0

Bezahlt man keine Rechnungen wenn man Geld vom Jobcenter bekommt?

Hallo Ich war heute beim Jobcenter und wollte Geld beantragen. Keine Ahnung was genau, ich war einfach da und wollte Geld beantragen. Ich bin zwar nicht arbeitslos aber seit ca. 1,5 Jahren krank geschrieben (Arbeitsunfall). Ich hatte noch nie etwas vom Staat bekommen und kenne mich auch nicht aus aber ich war sehr überrascht wegen deren Aussage:

Und zwar ging es darum das meine privaten Rechnungen (Inkasso, Anwalt) nicht mitberechnet werden (und kann man auch nirgends auf die Anträge schreiben) und die sagen mir "das man normalerweise keine Rechnungen bezahlt wenn man Sozialhilfe bekommt". Ich war erst mal erstaunt und habe nochmal nachgefragt. Dann haben die gemeint das "mir die Schulden irgendwann von selbst entlassen werden und ich müsste mir da keine Sorgen machen weil der Lebensunterhalt wichtiger ist."

Ich kann es immer noch nicht glauben und im Internet finde ich nichts darüber. Ich bin dann erst mal gegangen (und wollte dann eigentlich an einem anderen Tag kommen zu jemand anderes, weil die so unfreundlich war). "Schulden entlassen" bedeutet ja das Insolvenz anmelden, oder? Oder wie soll ich das sehen?

Ich möchte ja keine Insolvenz anmelden wenn ich in 4 Monaten wieder arbeiten gehen. Es geht ja nur um die 4 Monate.

Danke im voraus, ich freue mich auf nützliche Hinweise.

...zur Frage

Von Zuhause ausziehen mit 18 und bin Arbeitlos zahlt Arbeitsamt?

Hallo,

ich bin 18 Jahre alt und habe die schule seit einem Jahr beendet & habe keine Ausbildung oder ähnliches... Ich habe mich auch beim Arbeitsamt nicht als arbeitslos gemeldet. Nun bin ich gezwungen von zuhaue auszuziehen, da ich ständig von meinem Vater Verbal gedemütigt werde, und ich halte es Zuhause nicht mehr aus ! und ich kenne mich mit Arbeitsamt und weiteres leider nicht aus, und meine frage wäre

  • Wie kann ich von Zuhause ausziehen, sodass Arbeitsamt eine Unterkunft für mich zahlt.
  • Bekomme ich in der zeit wo ich nach einer ausbilungsstelle suche Finanzielle Hilfe vom Amt ?

ich bitte um dringende Hilfe & bin gerne offen für weitere Tipp´s

...zur Frage

Bekomme ich vom Staat bzw vom Amt eine WG bezahlt, wenn ich studieren gehe?

Hi Liebe Gutefrage Community,

Ab Oktober werde ich studieren gehen. Mein Vater ist Elektriker und meine Mutter Hausfrau. Ich habe vor in eine WG zu ziehen. Wird die Miete vom Amt seperat gestellt oder muss ich das alles von meine BAFÖG Geld bezahlen ?

Danke für eure Antworten.

...zur Frage

Von zu Hause ausziehen. Was bezahlt mir das Amt?

Ich möchte gern von zu Hause ausziehen, allerdings bin ich Schüler aber schon volljährig. Was wird mir alles vom Amt bezahlt und wie viel Geld kriege ich vom Amt zum Leben?

...zur Frage

Hartz 4 beantragen in Bedarfsgemeinschaft: Wer muss den Antrag stellen?

Hallo!

Muss man wenn ein Partner der Bedarfsgemeinschaft Hartz4 beantragen möchte/muss auch als arbeitende Person einen Antrag stellen? Mein Freund muss Hartz4 beantragen und war heute beim Amt um sich einen Antrag zu holen. Die Dame dort hat den Antrag jedoch auf MEINEN Namen ausgestellt, mit den Worten in einer Bedarfsgemeinschaft müssten dann alle Hartz4 beantragen... Ich arbeite jedoch und verdiene genug Geld, um kein Hartz4 zu brauchen. Muss ich jetzt wirklich diesen Antrag ausfüllen??? Und wenn da jetzt mein Name als Antragssteller drin steht kann mein Freund den Antrag dann überhaupt so nutzen?

Für Antworten besten Dank im Voraus! MfG

...zur Frage

Was wird vom Amt bezahlt?

Also ich will eine wg mit ner Freundin und meinem Freund machen sie bekommt vom Amt Geld und bekommt ne Wohnung für 179€ sind da die Nebenkosten mit inbegriffen oder zahlt das Amt auch extra Nebenkosten?

(Meine Miete und die von meinem Freund zahlen wir selbst es geht nur um ne Freundin)

(Rheinland-Pfalz)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?