Muss Krankenversicherung zahlen, wenn man zusätzlich private Versicherung hat?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

die gesetzliche Krankenkasse darf die Rechnungsbeträge ggf. auf die GKV-Erstattungssätze kürzen. Dies ist aber unabhängig vom Bestehen einer Privatversicherung.

Eine Kürzung von Erstattung wegen der Privatversicherung darf es nur geben, wenn durch die Erstattung beider Versicherungen zusammen mehr als 100% der Kosten erstattet würden (Bereicherungsverbot). Dies würde die Privatversicherung umgekehrt genauso machen (müsen).

Bei näheren Angaben ist eine genauere Antwort möglich.

Gruß

RHW

ein Freund hat eine zusätzliche private Krankenversicherung abgeschlossen zusätzlich zur gesetzlichen.

Für welchen Bereich?

  • Ambulant?
  • Stationär?
  • Zahn?
  • Hilfsmittel?
  • Pflege?
  • Ausland?

Mehr Infos bitte.

kürzt die Beträge

was genau kürzt sie???

Leistungen? Zahlungen? bitte genauere Angaben.

Was möchtest Du wissen?