muss jeder muslime nach mekka pilgern

9 Antworten

"Müssen" tut niemand was. Aber "sollte". Einfach so kann man dort aber auch nicht hin. Man bewirbt sich quasi, um eine erlaubniss zu bekommen. Also selbst als muslime kann man nicht einfach so hin. Christen dürfen übrigens Mekka nicht betreten!

Was tut dein > Christen dürfen übrigens Mekka nicht betreten! zur sache ?

0

Die Pilgerreise (Hadsch) ist dem Gläubigen vorgeschrieben.

Es ist ein Teil der fünf Säulen des Islam.

Ausnahmen sind nur gegeben, wenn der Gläubige krank ist, oder es finanzielle Umstände nicht erlauben.

Zur Zeit haben die Gläubigen aber mit einem anderen Problem zu kämpfen. Mekka befindet sich in Saudi Arabien, womit Deine Frage nach der Lage ebenfalls beantwortet ist. Die Saudis lassen nur noch beschränkt Visas zu. Aus diesem Grund kann es passieren, dass Du zwar finanziell und kerngesund bist, aber trotzdem nie nach Mekka kommst.

was für visas braucht man wieso kann man nicht rein und woher wiess man ob man ein gläubiger muslime ist oder ein ungläubiger

0
@NecKar07

stimmt es das dort einem alle sünden vergeben werden

0
@NecKar07

Wenn diese Pilgereise mit wahrer Absicht abgeschlossen wurde, sagt Allah, dass alle Sünden vergeben sind.

0
@gutefeejuhe

@NecKar07

  • Saudi Arabien ist der Souverain und gestattet über ein Visum die Einreis ins land. Dabei ist es dem Staat vorbehlaten die Anträge auf Einreise hinsichtlich der Person zu prüfen, und natürlich auch die Einreisenden zu limitieren.
  • In der Regel reicht eine Bescheinigung einer Moschee des Heimatlandes zur Bestätigung der Zugehörigkeit der Glaubensgemeinschaft
  • Gemäß islamischer Doktrine erfolgt mit Vollendung der Hadsch die Sündenvergebung und geistige Reinigung.
0
@NecKar07

@gutefeejuhe meint mit der Zitierung "wahre Absicht", dass man tatsächlich mit der Einstellung zur Absolvierung einer Pilgerfahrt dorthin fährt. Es geht um die Absicht in religöser Demut die Pflicht eines Moslems zu erfüllen. Weiterhin geht es um die Sündenvergebung nach der vollendeten Pilgerfahrt.

Eine schlechte Absicht wäre zum Beispiel, wenn man mal so aus Jux konvertiert, und dann mit Papas Geld einen schönen Abenteuerurlaub macht. So Trolle hat es ja auch schon gegeben, und sei es nur um ein paar interessante Photos zu schießen.

0

Nö, sie müssen auch nicht in die Kirche gehen, können auch Schweinefleisch essen... Das kommt immer drauf an, wie religiös der Einzelne ist. Mekka liegt meines Wissens in Saudi-Arabien.

Was möchtest Du wissen?