Muss immer niesen?

4 Antworten

Ohh, ich kann dir das gut nachfühlen! Ich bin auch so eine Vielnieserin... ;( Wenn es dauerhaft kitzelt, also ständiger Niesreiz besteht, dann hat es dich richtig doll erwischt!!! Die Viren sind sooo aktiv und und kribbeln in deiner Nase und infizieren dabei alle noch gesunden Schleimhautzellen - und dein Immunsystem hat es überhaupt nicht im Griff...! Die Folge ist dieses fiese ständige Erkältungsniesen, was einen voll beutelt!!! Ich habe das auch (viiiel zu) oft. Das einzige was du versuchen kannst ist Inhalierstift mit Menthol (von Vick). Der unterbricht das Niesen manchmal und die Nase wird frei und man kann besser schneuzen und atmen. Probier das mal - gibts (billig) in der Apotheke. Gute Besserung und.... "Gesundheit!!!" ;)

Sicher dass du erkältet bist und nicht vll. allergisch gegen irgendwas bist?

Ja , mein Bruder hat mich angesteckt und jetzt hab ich meine Mutter angesteckt ^^

0

Das ist doch nicht so schlimm !!

Ja weil du nicht weißt wie sich das anfühlt 😂 das ist so nervig

0

Nase verstopft,aber kein Nasenspray?

Ich bin erkältet und habe leider kein Nasenspray zuhause.
Kennt ihr irgendwelche Alternativen mit Hausmitteln ?

...zur Frage

Seit Wochen verschnupft - Nasenspray süchtig?

Hey! Ich bin eigentlich selten krank aber doch öfter mal erkältet. Wenn das der Fall ist nehm ich immer Nasenspray vorm Schlafen gehen da ich sonst kein Auge zubekomme. Die letzte Erkältung fing am 15. Juli an. Ich hatte überall Fieberblasen und es war echt unangenehm. Seitdem nehm ich jeden Tag vorm schlafen gehen Nasenspray. Meine Erkältung war letzten Freitag schon so ziemlich vorbei also mir ging’s wieder gut. Trotzdem ist meine Nase jeden Abend vorm Schlafen gehen so verstopft dass ich keine Luft krieg. Ich hab’s gestern ohne Nasenspray probiert weil ich weiß dass es nicht gut is aber da ich um 3 in der Früh immer noch wach war musste ich ihn wieder nehmen da ich am nächsten Tag arbeiten musste. Ich weiß dass es nicht gut ist aber was soll ich tun wenn ich jeden Tag erkältet bin und meine Nase total verstopft ist? An was könnte das liegen hatte das noch nie. Mir gehts sonst gut aber ich muss öfter niesen und meine Nase is einfach total verstopft und das seit 12 Tagen.

...zur Frage

Brauche dringend Hilfeeee! Sucht Nasenspray?

Hallo liebe Mitmenschen :-) Also ich selber habe echt ein Problem und zwar bin ich süchtig nach Nasenspray. Das heißt wenn ich kein Nasenspray einnehme ist meine Nase echt verstopft und ich kann nicht gut atmen. Jedoch will ich dies loswerden, da ich keine Lust mehr darauf habe so abhängig von einem Nasenspray zu sein. Meine Frage lautet an die Menschen die auch ihre Nasenspraysucht bekämpft haben wie lange sie dafür gebraucht haben? Und wenn man die Sucht bekämpft hat, bleibt die Nase ohne Nasenspray immernoch verstopft oder hat man sich nur daran gewöhnt dass sie verstopft ist oder hat man dann wieder auch ohne Nasenspray eine offene Nase???

...zur Frage

Nase beim Liegen/Sitzen verstopft

Hallo, immer wenn ich liege oder Sitze ist das linke Nasenloch von mir verstopft? Mit Nasenspray ist sie wieder frei. Wenn ich Laufe/Stehe ist sie wieder frei. Was kann das sein?

...zur Frage

Linkes Nasenloch total verstopft was soll ich tun?

Hallo ihr lieben.

Vor paar tagen War ich erkältet. Nase War beidseitig total zu. Dann wurd es besser und beide nasenlöcher waren frei. Ich konnte frei atmen. Nach einem Tag aber verstopfte sich das linke nasenloch. Es ist total zu . Ich kann damit nicht atmen. Das rechte ist frei. Mir läuft das linke nasenloch pausenlos. Das Sekret ist klar.

Ich habs dann mal mit nasenspray versucht keinerlei effekt. Schmerzen hab ich keine Fieber auch nicht. Fühl mich nicht krank ist nur nervig vorallem morgens bin ich total verschleimt auch im Hals . Wie gesagt rechtes nasenloch ist alles tip top.

Warum hilft Nasenspray nicht ??? Und was kann ich tun das das aufhört bzw sich bessert ?

Ps: habe während der Erkältung kein nasenspray benutz.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?