Muss immer gähnen, wenn andere gähnen?

4 Antworten

Das ist ganz normal. Der Mensch ist ein höchst soziales Wesen und zu seinem starken Sozialverhalten gehört es auch als Gruppe schlafen zu gehen, weshalb das Gähnen ansteckend ist.

7

Ich dachte immer, ich wäre von ner anderen Welt und ein hochentwickeltes Geschöpf, der über der Menschheit steht... Also habe ich mir nur was vorgemacht?

0

Da gähne ich nur, wenn ich Sauerstoffmangel habe oder müde bin. Ist wohl unterschiedlich, jedoch nicht ansteckend.

das ist normal und ein zeichen von empatie, z.b. leute die keine empatie haben tun das nicht ( gibt aber auch leute bei denen das einfach so net passiert)

7

Kann nicht stimmen, denn ich zeige nie Empathie für andere. Ich denke nur an mich selbst und will kein soziales Wesen sein, denn das widert mich an. Wieso belügt ihr mich?

0
22
@Macht22

das hat nichts mit dem zu tun was du denkst das ist eine natürliche reaktion des körpers, der mensch ist im grunde sehr sozial auch wenn man das nicht möchtr

0

Wieso ist das in Amerika soo?

Hi, in allen Filmen und Serien, welche aus den USA sind, ist es so, dass man ohne Netz nicht den Notruf tätigen kann. In Deutschland gebt das aber. Wieso kann man es in Amerika so? Oder liegt es einfach an der Logik von Hollywood/USA?

...zur Frage

Wieso hört man nichts wenn man gähnt?

Wieso hört man nichts mehr wenn man gähnen muss?

...zur Frage

Serien und Filme in denen es um Schauspieler geht

Hee. Also ich suche solche Serien wie GIGANTIC, wo die Darsteller auch im film bzw der Serie in der Filmindustrie arbeiten. Kann auch sowas wie victorious sein mit Schauspielschulen oder Big time rush sein. Also bitte nur etwas mit Filmen. Es hot genug Serien wo du Darsteller eine Band sein wollen oder sänger:)) Danke für Antworten

...zur Frage

Tiefes einatmen und oft gähnen?

ich hab seit ca. 2 Tagen das Gefühl, dass ich wenn ich einatme nicht genug Luft bekomme. Zudem muss ich oft gähnen, dann tränen meine Augen stark und meine Nase fängt dann an zu laufen. Irgendwie ist das Gähnen aber nicht immer unbedingt "erleichternd". Dann hab ich das Gefühl ich muss direkt wieder tief einatmen... Dann tränen meine Augen beim gähnen sehr stark (hab ich allerdings auch wenn ich morgens nach dem schlafen oder abends wenn ich sehr müde bin gähne) und dann fängt iwann auch meine Nase an zu laufen. Zudem bin ich sehr müde obwohl ich ganz normal ins Bett gehe (also wie die letzten Wochen auch immer) Letzte Woche hatte ich noch ein leichtes stechen / ziehen in der linken Brust, heut habe ich rechts im Rücken eine Verspannung oder ähnliches (habe öfter Rückenprobleme. :( )

Ich bin 22, gehe 5-6 x die Woche reiten, wiege 50kg bei einer Größe von ca. 1,67m und habe einen Job, wo ich leider viel und lange sitzen muss. Kann mir einer sagen ob das vll Eisenmangel sein könnte? Oder eher psychisch als physisch?

...zur Frage

Komisch beim gähnen schmerzen..

Wenn ich gähne dann krampft sich meine Lunge (hab ich zumindest das Gefühl) zusammen, der Schmerz zieht hoch bis in meine Schulter. Jedenfalls hat mein Hausarzt gesagt das es normal sei

Stimmt das nun, oder sind meine Sorgen weiterhin berechtigt?

...zur Frage

Gähnen ansteckend über Telefon?

Das gähnen ansteckend ist weiß man ja und es gibt schon viele erklärungen. Aber was mir schon öfters am Telefon aufgefallen ist, ich gähne leise beim telefonieren also entweder unterdrückt oder geräuschlos zb beim zuhören und auf einmal gähnt die andere person. Wie kann das sein wenn man garnicht mitbekommt das der andere gegähnt hat?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?