Muss ich zur Theorieprüfung gehen, wenn ich das erst zwei Tage vorher von meinem Fahrlehrer erfahre?

9 Antworten

Wer will denn hier den Führerschein? Du oder er? Er hat dir ja angekündigt, das demnächst Prüfung ist. Der TÜV hält nun mal nicht alle Tage Prüfung ab. Du kannst natürlich den Termin verschieben und dir einen neuen geben lassen. Auf jeden Fall solltest du absagen wenn du da echt nicht kannst.

Danke für die Antwort. Was ich vergessen habe in meiner Frage zu fragen, ob ich die Kosten tragen muss?

Kann mir das villt noch jemand beantworten.

0

Müssen tust du gar nichts, dich zwingt keiner den Führerschein zu machen udn zur Prüfung zu gehen. Wenn du nicht hin gehst dann ist das eben so und wenn du keine gute Entschuldigung hast (ein Attest vom Arzt bzw. Krankenhaus) wirst du sicher auch die Prüfungsgebühren zahlen müssen und das am Ende doppelt. Wenn du jemand anderen praktisch den Platz weg nimmst (der TÜV hat ja nur begrenzt platz) dann erst recht. Was sollte dich überhaupt dadran hinder zur Prüfung zu gehen? Verabredungen kann man verschieben, jeder Freund sollte verstehen das so eine Prüfung vor geht. Wenn du noch zur Schule gehst oder eine Ausbildung machst und eine entschuldigung für diese brauchst, dann sagst du nach der prüfung bescheid, dann bekommst du direkt vom TÜV eine bestätigung von wann bis wann die Prüfung war.

Verschieben kannst du es nicht wenn du nicht hin gehst musst du das nächste mam mehr geld zahlen. Dafür kannst du ein ärztliches atest vorlege, geh lieber zum Arzt und lass dich krank schreiben wenn du es beim tüv vorlegst ,musst du nicht in die Prüfung rein

Bin ich nicht zum Auto fahren geeignet?

Hallo, ich habe ein ernstes Problem. Ich bin gestern durch die theoretische Führerscheinprüfung gefallen und kann es mir nicht erklären... Nachdem ich eine Woche lang jeden Tag 1 Stunde gelernt hatte bin ich mit 25 Fehlern durchgefallen und es ist absolut bedrückend. Wie kann ich mir das theoretische Wissen besser merken? Gibt es bestimmte Lernmethoden für Multiple Choice Aufgaben wie bei der Prüfung? Ich habe mein Abitur ja auch vor zwei Jahren als Zweitbester in der Klasse abgeschlossen und es ist mir völlig unbegreiflich was jetzt mit mir los ist.... Danke!

...zur Frage

Führerschein Theorieprüfung Frist?

Hi,

ich habe mich letztes Jahr im November bei der Fahrschule angemeldet weil ich meinen Führerschein machen wollte. Ich hab meine 12 Theoriestunden oder wie viel auch immer es waren besucht und danach meine Papiere beim Amt abgegeben allerdings habe ich meine Theorieprüfung noch nicht gemacht.

Ich habe irgendwo gelesen dass man nach der Anmeldung bei der Fahrschule 1 Jahr Zeit hat um seine Theorieprüfung zu machen. Da ich allerdings nicht mehr weiß wann genau das eine Jahr vorbei ist habe ich mal meinen Fahrlehrer gefragt wie lange meine Frist noch ist.

Der meinte dann nur dass meine Papiere schon abgelaufen sind und ich sie neu beantragen muss.

Kann mir das Jemand erläutern? Wieso muss ich die jetzt wieder beim Amt beantragen und habe ich dann trotzdem diese Frist bis zu der ich die Theorieprüfung machen muss, also 1 Jahr nach Anmeldung bei der Fahrschule?


...zur Frage

Theorieprüfung zum dritten mal nicht bestanden..

Hallo Leute,

habe zum dritten mal die Theorieprüfung nicht bestanden.. Habe gehört,dass man nach der dritten einen idiotentest machen muss.. Stimmt des? Habe meinen Fahrlehrer nachgefragt, er meinte sowas gibt es nicht .. Wisst ihr darüber was Bescheid oder musste jemand des von euch machen ? Für den vierten bereite ich mich jetzt nochmal vor 😝😅

Danke im Voraus :))

...zur Frage

Ohne den Vortest bestanden Zettel in die Theorieprüfung?

Kann ich ohne diesen Zettel der mir die Erlaubnis für die Theorieprüfung erteilt, in die Theorieprüfung? Weil ich war schonmal in der Theorieprüfung an der ich knapp gescheitert bin und seitdem finde ich den Zettel nicht mehr. Mein Fahrlehrer meinte es kann sein dass im PC eingetragen worden ist, dass ich den Vortest geschafft habe. Was sagt ihr?

...zur Frage

Lehrmittel für die Fahrschule kaufen?

Hey Leute, ich bin neu in der Fahrschule und mache grade Theorie. Es gibt Lehrmittel für 60 Euro und mein Fahrlehrer empfehlt es wärmstens solches zu kaufen (ist ja klar).Aber meine Schwester hat ja auch Fahrschule gemacht vor 3 Jahren und ich kann ihr Lehrmittel benutzen.Sie meinte es ist nicht nötig das neue Lehrmittel für die Theorieprüfung zu kaufen.

Was meint ihr ? Ist es notwendig die Lehrmittel für die Theorieprüfung zu kaufen, obwohl ich das von meiner Schwester vor 3 Jahren habe??

Danke im vorraus

...zur Frage

Theorieprüfung vor 18?

Bin 17 Jahre alt und habe mich mit 17 bei der Fahrschule angemeldet. Mein Fahrlehrer meinte ich darf erst 3 Monate vor meinem 18 geburtstag die Theorieprüfung machen. Ein Kumpel meint aber mit 17 kann ich egal an welchen Tagen oder Monaten die prüfung machen. Was stimmt jetzt ? Danke im Voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?