MUSS ich zunehmen?wenn ja, wie viel?

... komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Das Idealgewicht liegt bei deinem Alter und deiner Größe zwischen 44 und 63 kg. Du MUSST also nicht zunehmen, es würde dir aber auch nicht schaden.

In deinem Alter ist der Stoffwechsel oft noch sehr schnell, das spielt sich im Laufe der Pubertät meist ein. 

Wenn du jedoch absichtlich versuchst, Gewichtsverlust herbeizuführen, solltest du Hilfe aufsuchen und eventuell in Therapie gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Joseffan
13.02.2016, 09:19

Was heißt sehr schnell?

0

Im Zusammenhang mit Deinen vorherigen Fragen vermute ich doch eine Essstörung. Du hast gerade noch so Normalgewicht an der Grenze zum Untergewicht. Dein Grundumsatz beträgt 1326 kcal (notwendige Energiemenge bei Nichtstun), Dein BMI 16,1.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm aufjedenfall zu! Versuche Mehlprodukte zu dir zu nehmen. Doch iss Abends dennoch nicht zu viel! Nimm ruhig Marmelade oder Nutella zum Brot, und schlage zu wenn deine Mutti was zu essen macht. Vergiss aber auch kein Obst. Sonst könntest du dauerhaft zunehmen. Geh aufjedenfall bis min. 55kg hoch. 60 sind noch besser!
Ich hoffe ich konnte helfen.
Liebe Grüße, deine Jen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja du solltest etwas zu nehmen. So 5-10kg wären nicht verkehrt. Das wäre dann zwar immer noch wenig, aber schon mal besser wie jetzt. Vor allem aber solltest du NICHT abnehmen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Normalgewicht wäre ungefähr zwischen 50-65 kg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin 1,60 und wie 59 kg, bei mir ist das Normalgewicht, deswegen bist du definitiv untergewichtig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo! Du solltest mindesten 5 kg - besser 10 kg mehr haben. 

bleibt das so, kannst Du sogar Deine normale weibliche Entwicklung gefährden.

Ich wünsche Dir ein gutes und schönes Wochenende.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst garnichts.

Wenn du dieses Gewicht hast, dich normal ernährst und bewegst, dann bist du halt etwas dünner, na und?

Wenn du aber (immernoch) magersüchtig bist, kaum isst, viel zu sehr bewegst, dann mach Therapie und iss langsam normaler. Sonst können deine Organe versagen, bzw könntest einfach tot umfallen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein, du bist im normal gewicht. 1-2 kg würdendir nicht schaden. Ich glaube nicht das du eine esstörung hast oderso. Bei mir ist das zb so: Ich bin 15j. 1.60 gross und wiege 43kg. Bin deswegen auch beim arzt, der sagt das ich starkuntergewichtig bin.. Aber bei dir ist alles inordnung. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja Du solltest am besten 10 Kilo zu nehmen. Aber Du musst gar nichts, es ist Dir selbst überlassen, es ist Dein Körper.

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist definitiv viel zu wenig!!!
Ich bin 158 cm groß und wiege 51 kg...
So um die 5-8 kg mehr würden dir auf gaaar keinen fall schaden!

Viel Glück ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja Du solltest unbedingt zunehmen, ungefähr 8-10 kg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, mindestens 5 Kilo!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?