Muss ich zunehmen, um Muskeln aufzubauen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Als aller erstes solltest du einfach trainieren und dich gleichzeitig möglichst gesund ernähren..Wenn du eben Muskeln aufbauen willst dann entscheide dich für eine möglichst proteinreiche Ernährung. Es ist völlig egal wie schwer du bist, Muskeln können immer aufgebaut werden. Wenn du weiter trainierst wird dein Gewicht auch steigen, Muskeln wiegen schließlich auch was;)

FurkanGs12 06.09.2015, 19:11

Hallo danke für die super antwort nur habe ich noch ne frage und zwar brauch ich mich dann nicht mehr voll zu fressen ? Also mehr kalorien als ich brauche ?

0
CookieBobs 08.09.2015, 21:07
@FurkanGs12

Gerne:) Also das ist etwas schwer zu beantworten, ich helf dir gerne aber dazu musst du mehr sagen. Ich bin kein Profi, nur alles gelesen bzw Eigenversuch gemacht. Schreib mla genau was du erreichen willst und was du so über den Tag isst und trinkst, wann etc

0

Man braucht einen kalorienüberschuss um Muskeln aufbauen zu können ;)!

FurkanGs12 06.09.2015, 18:38

Hallo ich versteh das ja aber kann ich nicht einfach  mein gewicht halten und einfach trainieren ?

0
VierterAccIhr 06.09.2015, 19:13

Als Anfänger wird das noch gehen aber später mal wird das dann nix mehr

0
FurkanGs12 06.09.2015, 19:24

Wann denn so ? Also ich trainiere scho. 3 monate

0
VierterAccIhr 06.09.2015, 19:57

An nem Jahr ungefähr

0

Was möchtest Du wissen?