Muss ich zum Zoll fahren?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn die Rechnung am Paket angebracht ist, übernimmt i.d.R. der Paketdienst die Verzollung. Die Abgaben zahlst Du dann dem Zusteller.

Ist keine Rechnung am Paket, erhältst Du eine Benachrichtigung. Mit diesem Schrieb, der Rechnung und einem Zahlungsnachweis gehst Du zu Deinem Zollamt, zahlst die Abgaben und kannst das Paket gleich mitnehmen.

Das geschieht wenn der Absender den Wert nicht angibt oder das Formular nicht richtig ausfüllt oder der Zoll Zweifel an der Angabe hat oder der Zoll den Inhalt auf Verkehrsfähigkeit (Technik, Plagiate....) überprüfen möchte. Dann musst du das Paket öffnen und den Wert nachweisen.

Wenn du das dem Verkäufer sagst, dass er den Wert draufschreibt, dann musst du, soweit ich weiß nur Zoll zu Hause zahlen.

Hab damals Lautsprecher im Wert von 80 Euro bestellt, hab dem Vk mitgeteilt er solle doch den Preis deklarieren, hat dann einwandfrei funktioniert, musste nichtmal Zoll zahlen.

Was möchtest Du wissen?