Muss ich zum Psychodoc weil ich nichts mehr esse?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ging mir mal genau so. Ich bin ein mensch wenn ich Stress habe schlägt es mir auf den Magen ich hab damals 12 Tage gar nichts gegessen hab dafür aber viel Tee getrunken. Habe zwar ein paar Kilo ab genommen aber im großen und ganzen ging es mir gut damit (schließlich war das nicht essen mein kleinstes Problem). Du solltest aber schon auf dich auf passen und wenn es zu schlimm wird und zu lange geht zu dieser Möglichkeit greifen oder selbst die Stress Faktoren aus der Welt schaffen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erstmal nein! Die sind eh schon überlaufen und haben teils mehrere Monate Wartezeiten. Ein Hausarzt reicht erstmal aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?